Ist es Pech in Verkehrsunfall zu sterben , obwohl man Super Leben hat?

12 Antworten

"Pech" hat nichts mit Verkehrsunfall oder Sterben zutun...

Es ist nur ein Wort dessen Bedeutung für Unverständnis gewählt wurde, so wie Pech und Schwefel eine Redewendung im Altertum,  für ein entzündliches Gemisch aus der Hölle hervorgeht ( Wahrscheinlicher wäre es auf ein Vulkanausbruch zu schließen ), da meisstens dabei auch Menschen ums Leben kamen...

Ein Autounfall mit oder auch ohne Todesfolge , können sehr viele Ursachen haben, die dazu führten... Meissten aber kommen sehr viele Dinge zusammen, die uns nicht bewusst sind oder waren und die nie genau rekonstruiert werden konnten...


Man hat Auto , Job , Schoene Freundin . Stirbt früh 


Was sollte ein Auto , ein Job,  eine (schöne) Freundin , daran ändern , wenn man früh stirbt ?....

Alt will jeder werden , alt sein, dagegen niemand...

ES ist, wie ES ist...Nichts, kann das (auch nicht) ändern...



Pech haben würde ich es nicht unbedingt immer nennen wollen - denn ein Unfall ist kein Zufall !

So als würde man beim "Mensch Ärgere Dich Nicht" 4x hintereinander eine Eins würfeln ist es nicht. Das wäre ja das, was man eigentlich unter "Pech haben" versteht. Im Gegensatz dazu würde man Glück haben, wenn man 4x hintereinander 'ne Sechs würfelt. 

Im Verkehr gilt es immer 100% aufzupassen und zusätzlich auch stets defensiv genug zu sein. Dazu gehören die Kenntnisse und das Beachten sämtlicher Verkehrsregeln und ein ausgeschlafener Kopf. Auf diese Weise gelingt es einen möglichen Unfall auf eine klitzekleine Wahrscheinlichkeit herunterzuschrauben.

Man hat sehr viel von seinem Schicksal selbst in der Hand. Klar kann dann trotz alledem immer noch mal etwas passieren. Beispielsweise könnte einem etwas von oben kommendes auf den Kopf fallen. Das wäre dann in der Tat Pech.

Unabhängig davon, wie hübsch die Freundin ist oder ob man BMW ("Bin mit Wagen") hat :)




logischerweise sind meiner Meinung nach alle Verkehrsunfällt entweder Pech, oder Eigenverschulden eines Fahrers

Und das "Eigenverschulden" ist kein Pech?

0

Welche bedeutung hat das Leben in diesem Fall?

Z.b Sterben im Alter 20-35.

Man hatte Sorgen , Ausbildung , Schule, Arbeitssuche etc.

Am ende stirbt so.

...zur Frage

Was bringt das leben wenn man sowieso stirbt?

Warum leben wir? Was ist das ziel? Was wollen wir erreichen? Gibt es ein sinn warum wir leben wenn wir sowieso sterben?

...zur Frage

Wie kann ein gesunder junger Mensch spüren, dass er bald sterben wird?

Wie funktioniert es, dass dieser Mensch sich noch von allen Menschen, die ihm nahestehen verabschiedet und danach stirbt z. B. durch einen Autounfall, wie wenn er es spüren würde dass seine Zeit abgelaufen ist, obwohl er körperlich und geistig gesund ist? Was ist eure Meinung dazu?

...zur Frage

Tante tut mir unglaublich leid ich habe Angst das sie stirbt?

Hey, ich w/14 bin gerade im Urlaub. Also eigentlich ist es kein richtiger Urlaub, wir fahren jedes Jahr zu dem Rest unserer Verwandtschaft in ein anderes Land und wohnen dann bei meinen Großeltern die paar Wochen. Morgen fahren wir zu meiner Tante die sehr alt ist. Sie wohnt mit ihrem Mann in einer sehr sehr kleinen Wohnung und ist krank. Ich weiß nicht genau was sie hat aber sie kann nicht so viel laufen, muss oft den Krankenwagen rufen weil es ihr so schlecht geht usw.
Ich sehe sie sogut wie nie aber wir telefonieren auch manchmal. Sie tut mir so leid und ich habe so große Angst davor das sie stirbt denn sie ist die einzige aus der Familie die mich noch nie beleidigt oder runtergemacht hat. Sie hat mich immer so bewundert und gesagt das ich schön bin und aus mir bestimmt mal was wird, Die anderen aus meine Familie wie Zbsp meine Eltern sagen genau das Gegenteil. Sie sagen ich bin dumm, hässlich usw. und das verletzt mich so sehr aber ich kann dagegen nichts tun.
Sie hat selber wenig Geld aber gibt mir immer Geld wenn ich da bin obwohl ich ihr 10000 mal sage das sie es nicht tun muss oder soll. Sie wird wahrscheinlich nicht mehr lange leben da ihre Ärzte nicht mehr so viel für sie tun können. Sie ist so ein toller Mensch und ich weiß einfach nicht was ich ohne sie tun werde. Ich bete jeden Tag dafür das es ihr gut geht und sowas, aber ich weiß das jeder Mensch sterben muss. Ich will einfach nicht das sie stirbt ich habe so Angst.. Wenn ich sie sehe weine ich immer fast. Kann mir irgendwer irgendwie aufmunternde Worte schreiben oder sowas?

...zur Frage

Beweist dass man glücklich sein kann obwohl man arm ist?

Diana, Princess of Wales  ist frueh durch einen Unfall gestorben

Sie war unglücklich in den Beziehungen

Sie hat unter Depressionen und Krankunken gelitten .

Sie war aber Princesses von England . und hat Millionen . Trotzdem scheisses Leben ..

Ein Banker in Aegypten ist glücklicher als sie

...zur Frage

mit allem zufrieden - nur keine Frau?

Ich habe eigentlich alles was ich will. Ich habe einen unbefristeten Vertrag bei einem bekannten Unternehmen, habe nette Kollegen und mein Job macht mir soweit Spaß. Ich habe nette viele Freunde und Bekannte und eine schöne kleine Wohnung + Auto. Jedoch fehlt mir am allermeisten eine Frau. Dies will in mein Leben nicht passieren. Ich halte nix vom Internet , aber im realen passiert auch sehr wenig. Wer kennt sowas und kann mir Tipps geben??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?