Ist es Okey bei seinem Freund zu wohnen wenn ich Ferien habe und er arbeitet?

8 Antworten

Was deine Großmutter sagt, hat nichts mit Recht und Gesetz zu tun, sondern es liegt an der Moral und Tradition. Früher, als deine Großmutter jung war, da war es total normal, dass man erst intim wurde, wenn man verheiratet war, oder mit anderen Worten, dass man sich 100% sicher war, mit dem Partner den Rest des Lebens zu verbringen.

Damals galt man als unmoralisch und man wurde schief angeschaut, wenn man es nicht so gehandhabt hatte. Heutzutage ist das umgekehrt, jetzt ist es eher normal, dass man so früh wie möglich intime Erfahrungen hat.

Es gibt immer noch einige Leute, die die Tradition von früher so leben und dazu stehen, schon allein aus christlicher Überzeugung. Dagegen gibt es nichts einzuwenden, es kann auch durchaus spannend sein, etwas länger zu warten, bis man sich sicher ist, dass der richtige Zeitpunkt da ist. Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Doch für dich ist diese Frage ja inzwischen eh zu spät.

Dein Freund hat eine eigene Wohnung? Dann ist alles okay solange er einverstanden ist. Wenn dein Freund bei seinen Eltern wohnt, dann sollten diese einverstanden sein.

So oder so wäre es natürlich besonders aufmerksam wenn du in der Wohnung im Haushalt mithilfst und/ oder etwas zum Wocheneinkauf beisteuerst.

Hallo,

was machst Du denn den ganzen Tag, wenn er nicht da ist, hockst Du in seinem Zimmer ?

Kannst seine Eltern ja mal fragen, ob es für sie ok ist, dass Du da bist.

Schließlich ist es IHR Haus und Du bist somit bei IHNEN zu Gast !

Da wäre es schon ein Akt der Höflichkeit !

Liebe Grüße

Was sollen ich und mein Freund machen wenn unsere Eltern gegen eine Schwangerschaft sind?

Hallo ich bin 16 Jahre alt und bin von meinem 19 jährigen Freund (in der 6 Woche) Schwanger. Ich lebe in einem Betreuten Jugend Wohnen. Mein freund wohnt noch bei seinen Eltern. Ich bin Schülerin und mache die 9 Klasse. Mein Freund hat bereits schon ein Hauptschulabschluss und auch die Mittlere reife und macht gerade sein Fachabitur, im Sommer ist er auch damit fertig.

Ich habe eine Mutter die anfangs gegen die Schwangerschaft war doch mittlerweile steht sie hinter mir und sagt das ich es entscheiden muss was für mich richtig oder schlecht ist. Ich selber will das Kind behalten und mein Freund will es auch.

Mein Freund wohnt bei seiner Mutter und bei seinem Vater. Die Mutter war anfangs einverstanden das wir das Kind bekommen doch Der Vater will das wir das Kind Abtreiben er sagt es hat keine andere Möglichkeit. Somit ist auch die Mutter seiner Meinung.

Wenn mein Freund sich für das Kind entscheidet dann muss er aus der Wohnung ausziehen. Ich würde ihn gerne Aufnehmen doch das ist natürlich nicht sehr einfach zum einen ich wohne in einem Betreutes Jugend wohnen und zum anderen darf ich dort nicht mehr lange Wohnen. Wir hatten die Idee das ich in ein Mutter Kind Heim gehe.

Die Frage ist nur was wird mit meinem Freund wo soll er hin?

Gibt es eine möglichkeit das ich mit ihm Wohnen kann?

Gibt es andere Möglichkeiten?

Es wäre Hilfreich ihr würdet eure Meinung schreiben und Hilfreiche Tipps.

Vielleicht ist gutefragen.net nicht der geeigneter Platz um sowas zu schreiben doch es ist besser als rum zu sitzen und zu warten.

Danke :)

...zur Frage

Freund 18, ich 19. Zusammenziehen?

Hallo Ich verstehe mich mit den Eltern garnicht mehr... Ich möchte da nichtmehr wohnen. Mein Freund versteht sich mit seinen Eltern super. Er wohnt noch zuhause. Er hat seine Eltern gefragt ob ich zu denen ziehen darf. Sie haben zugesagt, dass ich darf. Dann würde ich bei denen wohnen.

Was sagt ihr?

...zur Frage

Wieviel Geld darf Mann behalten vom Rentenversicherung wenn Mann in einem Wohnheim wohnt und in behinderten Werkstatt arbeitet?

Hallo wohne in einem Wohnheim und werde vom lvr bezahlt 250€ ca. für alles und der wohnheim Platz wird bezahlt. Ich habe gehört das Mann 68% vom letzten Lohn bekommt wenn Mann alleine wohnen würde,weil das dort meine Kollegen bekommen . Mein letzter Lohn war 2400€ brutto . Da ich in Moment in einem Wohnheim wohne und erst in zwei Monaten ausziehen kann .. habe seit 13.9 in einem behinderten Werkstatt angefangen und mache eine Reha Maßnahme... jetzt ist meine Frage wieviel Geld darf ich behalten wenn ich in wohnheim wohne und eine Reha Maßnahme mache .

...zur Frage

Mutter Mietvertreag Sohn wohnt mit einem Freund rechtlich?

Wenn ich in der Wohnung meiner Mutter wohne und sie Hauptmieterin ist und ich aber aus einer Notsituation einen Freund bei mir wohnen lasse

weil er sonst von Obdachlosigkeit betroffen ist

wie sieht da die rechtliche Lage aus ist das zulässig, wenn ja wieviele Wochen und Monate?

Meine Mutter darf mich ja auch hier wohnen lassen(trotz unwohlen der Vermietern aber kein feindliches)

Wie siehts aus rein rechtlich ?

...zur Frage

Mein Freund kommt mich nie zuhause besuchen. Was soll ich tun?

Mein Freund ist 3 Jahre älter als ich und wir sind bald 1 Jahr zusammen. Er hat schon seine eigene Wohnung. Ich wohne aber noch zuhause bei meinen Eltern. Wir wohnen jetzt näher zusammen als zu Beginn unserer Beziehung, da war alles noch relativ ausgeglichen und seitdem er umgezogen ist fahre ich etwa jeden zweiten Tag mit dem Rad zu ihm. Wir wohnen circa 20 min mit dem Rad & 30 min mit dem Bus entfernt. Obwohl er im Gegensatz zu mir eine Busfahrkarte hat, hat er nie Lust & Zeit zu mir zu kommen. Ich bin noch Schülerin & er arbeitet schon. Ich habe gerade Ferien deswegen ist es mir möglich so oft zu ihm und zurück zu fahren aber wenn meine Schule wieder anfängt muss sich das ändern. Ich habe schon so oft mit ihm darüber geredet aber er hat sich immer rausgeredet, dass er wenn er kommt immer so früh gehen muss weil er morgen arbeiten muss & er kein Fahrrad besitzt mich vermisst e.t.c. Ich weiß langsam nicht mehr weiter und es belastet mich sehr jedesmal eine 40 min radtour hinter mich zu bringen.

...zur Frage

Möchte heiraten in der Ausbildung, Harz IV und Krankenversicherung, ändert sich?

Hallöchen,

ich habe vor in einem halben Jahr meinen Freund zu heiraten (er 24 ich 20). Ich befinde mich dann im 2. Ausbildungsjahr und er arbeitet schon. Ich wohne noch zu hause, da es finanziell nicht anders möglich ist. ER hat seine eigene Wohnung. Nun möchte ich gerne wissen, Ob mein Vater dann kein Harz IV mehr bekommt wenn wir verheiratet sind und ich überhaupt noch da wohnen kann?

Und wie sieht es mit der Krankenversicherung aus? Ist man dann noch Familienversichert?

Danke für antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?