Ist es okay/in Ordnung zweimal die Woche einen cheatday zu haben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da Zucker im Körper die wildesten Sachen anstellt ist das eine sehr gute Idee.

Versuche doch einfach die Süssigkeitenmengen die du an diesem einen Tag isst, auf die ganze woche zu verteilen.

Das meine ich so:

Mach dir einen Platz für die Süssigkeiten, das kann eine Schachtel sein, eine Schublade, eine Einkaufstüte, eine Schatztruhe oder ähnliches.
Fülle diesen Behälter mit den Süssigkeiten die Du dir für genau 7 Tage, also von Montag bis Sonntag gönnst. Meintwegen 7 Mars-Riegel, was auch immer.

So hast Du den überblick über dein Essverhalten und fühlst dich auch noch super wenn am Montagmorgen noch Süsses von der Vorwoche da ist. Und wenn Du an einem Tag mal mehr naschst, ist auch egal, es kommt der Tag wo du nichts oder weniger an Süsskram isst.

Wenn Du heisshunger auf Süsses verspürst, trinke ein grosses Glas lauwarmes Wasser, das hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?