Ist es Okay zwei ibf's zu haben.?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man könnte zwei Freundinnen haben, die man gleich gerne mag, aber wenn man sagt "die beste", dann kann es nur eine geben. Man kann über seine "beiden besten Internetfreundinnen" reden, sobald es aber um die beste Freundin geht, dann redet man grammatikalisch gesehen auf jeden Fall nur von einer Person.

Ich halte ja schon dieses "bff" bei Kindern/Jugendlichen, die täglich etwas zusammen unternehmen, für extrem blauäugig und das kommt in der Regel nur von jungen Menschen, die keine Ahnung haben, was "forever" wirklich bedeutet. Oft ist es so, dass die "bff", die man mit 12 hatte, mit 16 keinerlei Rolle mehr im eigenen Leben spielt.

Du kannst aber auf jeden Fall so viele Internetfreundinnen haben wie du willst. Sei dir aber bewusst, dass Internetfreundschaften sehr oft nicht mehr sind als Schall und Rauch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja es ist okay und wie Panazee schon gesagt habe, kannst du so viele if haben wie du willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 12 Jahren solltest du gar keinen Kontakt mit Fremden im Internet aufnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?