Ist es okay, wenn man mit allen Leuten flirtet?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jemand könnte das ernst nehmen und sich Hoffnungen machen, das wäre extrem unfair. Vergebene Leute sind grundsätzlich tabu! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt sehr stark darauf an, ob man nur flirtet oder dem Menschen wirklich Hoffnung macht. Flirten an sich kann ja eine gute Sache sein, hab ich manchmal auch bei meiner BF haha :DD Ich frage mich nur gerade, warum man nicht mit einer Person des gleichen Geschlechts flirten sollte? Wenn man darauf steht und die Person das ok findet, ist ja alles gut. Komplimente machen geht immer. Nur von Vergebenen sollte man halt wirklich fern bleiben mit sowas, denn das ist gemein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt doch ganz darauf an, was Flirten für Dich bedeutet. Für mich ist flirten eigentlich nur ein humorvolles, charmantes Gespräch, bei dem man sich ein bisschen neckt. Das darf man, finde ich eigentlich mit jedem. Zurückhalten würde ich mich nur bei Paaren, bei denen ich weiß, dass sie damit nicht umgehen können / es falsch verstehen.

Flirten macht jeden Tag schöner :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na ja. Mit allen halte ich irgendwie für komisch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wenn dich ein Mensch anzieht, wieso solltest du dann mit ihm/ihr was auch immer nicht flirten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?