Ist es okay mit 14 Jahren Gta san Andreas zu spielen was passiert dann mit jüngeren, die das spielen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn deine Eltern dir es erlauben, okay.
Aber die Hersteller denken sich natürlich etwas bei altersbeschränkungen. Sie dienen Kinder vor Gewaltsamen inhalten, also Dinge die eig. nichts für Kinder Augen sind zuschützen.
Da Kids eig. besseres zutun haben sollten als irgendwelche NPCs abzuknallen. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Terminator1212
20.08.2016, 01:04

Ja ok aber da sind ja auch Sexszenen aber man kann doch mit Cheats Blut ausschalten

0
Kommentar von KhushRaho
20.08.2016, 01:32

Es geht nicht hauptsächlich Blut. ^^ Es geht um die Tatsache das Kinder keine Gewaltsamen Spiele spielen sollten. Kinder sollten selbst in Games keine Knarre in die "Hand" nehmen und auf alles schießen was sich bewegt.

0
Kommentar von KhushRaho
20.08.2016, 01:33

*ums

0
Kommentar von sepki
20.08.2016, 02:00

Die Hersteller denken sich eher wenig bei Altersbeschränkungen, da sie diese nicht vergeben. Das macht die USK.

Ansonsten hatte Rockstar wohl gedacht, sie machen wohl ein Spiel für Erwachsene.

0

Ich glaube das ich gta mit 9 oder 10 gespielt habe. Und so wie man sieht, ist meine pysche inordnung :) aber was ich noch dazu sagen muss ist, das ich schon mit jungen Jahren reifer war als die Kinder in meinem alter. (Also ich habe Sachen viel schneller verstanden und konnte somit schneller Sachen nachvollziehen). Wenn eine Person wegen einem solchen Spiel ein pyscho oder so wird, war er schon davor Keim normaler Mensch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Terminator1212
20.08.2016, 01:08

Ja ich bin auch schnell reif und habe schon ein Ziegenbart und bin schon fast ein Mamut

0

USK 18 ist meiner Ansicht nach unnötig. Es erhöht eher den Reiz es vorher zu kaufen. Und es ist ja nicht alles was in GTA passiert bedenklich für Kinder (Rennen, Rumlaufen etc.) ich bin 16 und zocke GTA V. Selbst die Folterszene mit Trevor hat mich jetzt nicht vom Hocker. Verstören tut es einen nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde ab 15 hat man die Reife für das Spiel ....

11 ist definitiv zu früh 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von billardprooo
20.08.2016, 01:01

Kann man so nicht verallgemeinern. Es kommt auf die Psyche, Intelligenz und Reife an und weitere Faktoren.

0

Ich hatte das Spiel vor 11 Jahren gespielt, da war ich 9-10. Aber jeder kennt seine eigene Verfassung am Besten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?