Ist es okay einfach eine kurzgeschichte aus dem internet zu kopieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Aus dem Internet kopieren grundsätzlich schon mal gar nicht. Eventuell einmal kurz überfliegen und Ideen holen. Einfach anfangen mit Schreiben. Die Ideen kommen dann von alleine^^ Bei mir jedenfalls. Muss ja nicht perfekt werden.

Aber ich würde schon versuchen, selber etwas zu schreiben. Auf jeden Fall hätte man danach ein besseres Gefühl :-)

Ich kenne deine Aufgabenstellung ja nicht. Müsst ihr selber eine Kurzgeschichte erfinden? Wie lange habt ihr dafür Zeit?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuchenschachtel
15.03.2016, 16:28

wir sollen einfach bis morgen eine kurzgeschichte schreiben, wie lang sie ist und worum es geht dürfen wir uns aussuchen. normalerweise kann ich alle möglichen geschichten schreiben, aber bei kurzgeschichten finde ich die einschränkungen blöd, das demotiviert so...

0

Nein, dann kannst du es auch gleich sein lassen. Wenn man seine Hausaufgaben einmal nicht hat, ist das sicher nicht toll, kann aber noch nachvollzogen werden. Für das Kopieren von Hausaufgaben aus dem Internet (dazu noch ohne Quellenangaben) gibt es aber keine Entschuldigung. Sei deinem Lehrer und dir selbst gegenüber ehrlich und mach entweder die Hausaufgaben selbstständig oder mach sie nicht und entschuldige dein Versäumnis. Wenn es nicht öfters vorkommt, gehen die meisten Lehrer relativ locker damit um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kuchenschachtel
15.03.2016, 16:29

wir werden die kurzgeschichte noch länger brauchen, weil wir sie überarbeiten sollen etc.

0

Klarer Fall von Nein..

Auch deine Lehrer sind nicht dumm und kennen das Internet.. Wenn sie dich und deine Schreibweise kennen, wird ihnen relativ schnell auffallen, wenn die Geschichte nicht von dir ist.

In Ordnung wäre, wenn du dich von Geschichten aus dem Internet inspirieren lässt und Ideen davon aufgreifst. Super fair von dir wäre dann auch, wenn du die Quelle deinem Lehrer nennst. Das ist aber deine Entscheidung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?