Ist es okay eine Sucht (psychische Sucht, zB PC Spiele) in Maßen auszuleben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du selbst von einer Sucht sprichst, kannst Du sie kaum noch beeinflussen. Wenn es Dir gelingt einen Plan zu machen, dass Du quasi 2 Stunden am WE zockst und 2 Stunden in der Woche (nur als Beispiel) und Du schaffst es, Dich daran zu halten, ist das so in Ordnung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke eine Eigenschaft von Sucht ist es, dass es nicht in Maßen gehandhabt wird, zudem beeinflusst eine Sucht immer das restliche Leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sofern du es im Griff hast, kannst du alles machen. Aber wie du schon sagst. Es sollte sich nicht negativ auswirken. Nach getaner Arbeit ne Runde Zocken is nix verwerfliches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

solange es den Rest deinens Lsbens nicht stark beeinflusst, finde ich dass es keine Sucht ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?