Ist es okay, das männliche Geschlecht zwischen die Beine zu treten?

Support

Liebe/r melanchthon,

auch bei Umfragen gilt auf gutefrage.net, dass der Ratgeber-Charakter im Vordergrund steht. Spekulationsfragen oder persönliche Umfragen sind nicht erlaubt. Ich möchte Dich deshalb bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen zu beachten. Die Beiträge werden sonst gelöscht.

Bitte schau diesbezüglich noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Vielen Dank für Dein Verständnis.

Und viele Grüße

Klaus vom gutefrage.net-Support

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Das mache ich, wenn ich geschlagen oder beraubt werde. 32%
Das mache ich, wenn ich bedroht oder belästigt werde 21%
Das mache ich nur, wenn ich in Lebensgefahr bin 17%
Das mache ich, wenn ich angegrabscht werde. 14%
Das mache ich nicht mal, wenn ich in Lebensgefahr bin 10%
Das mache ich, wenn mir danach ist. 3%
Das mache ich, wenn ein Typ mich sehr nervt. 0%

10 Antworten

Das mache ich, wenn ich bedroht oder belästigt werde

also das macht man eigentlich nicht.(ich bin ein junge)Das tut nähmlich saumäsig weh!Also feste macht man das nicht aus spaß sondern nur wenn man bedroht wird.Wenn du das lustig findest kannst du einen jungen ja mal sampft(schreibt man das so?)stupsen.Das ist völlig inordnung:-)

Das mache ich, wenn ich geschlagen oder beraubt werde.

Auch nur als letzte Möglichkeit.. Mag sein, dass es schwere Körperverletzung ist, aber wieso sollte eine Frau nicht die gleichen rechte zur Verteidigung haben? Das ist doch Quatsch.. Wer mich angreift soll das auch zu spüren bekommen... Außerdem gibt es noch einen wirksameren Punkt.. Nein eigentlich 2... Wobei der 2. (Adamsapfel) zum Tod führt und daher nicht zu empfehlen ist! Der erste währe mit der Faust auf die Nasen-labialfalte zu schlagen! Was dann auch zum ko führt.. Mit freundlichen Grüßen ein Mann xD

Das mache ich, wenn ich geschlagen oder beraubt werde.

Also wenn ich angegriffen und verletzt werden würde dann tret ich überall hin. Ist doch zu meinem Schutz

Finden Frauen allgemein ihr Geschlecht schöner als die männliche Erscheinung?

Da ich männlich und hetereosexuell bin kann ich es halt nicht aus anderen Perspektive wahrnehmen. Finden hetereosexuelle Frauen ihr Geschlecht schöner?

Man sagt ja immer, dass die Frau das schöne Geschlecht sei und das wohl auch der Grund ist warum sich viele schminken, ihren Körper speziell sexy durch Kleidung betonen und in den Medien meist mit weiblicher Sexualität gespielt wird. Extrem-Beispiel ist die Pornographie, die fast ausschliesslich durch Frauen dominiert wird.

Steht die Frau also für Schönheit und Sexualität und fühlt sie sich ohne lesbisch zu sein auch von ihren Aussehen angezogen?

...zur Frage

🤞Was könnt ihr zur "Friendzone" bei Mädchen wirklich sagen- stimmt es wirklich, dass man ein Ars##loch sein muss, um ein Mädchen zu bekommen?

Dazu steht das Mädchen auf Jungs/Männer, die schon viele Frauen davor hatten. Und bitte löscht die Frage nicht! Es ist Todernst gemeint.

(Der folgende Text ist jetzt nicht unbedingt wichtig...) Einmal hörte ich, sei ein "Ars##loch", anderes mal: "Sei Nett, Mach für sie alles", dann ein anderes mal wieder: "Du darfst auf keinen Fall bei Frauen wie ihr Hündchen rüberkommen-behandel sie wie einer, der...". Und jetzt wieder dasselbe vom vorne... Hab in ganz YouTube/Internet darüber geforscht- aber alle sagen dies und das. Was sagen die Mädchen/Frauen dazu, bzw. die Männer hier?

...zur Frage

Warum haben Frauen seltener O-Beine als Männer?

Handelt es sich um einen typisch männliche Fehlstellung der Beine?

...zur Frage

Kann nicht zum Orgasmus kommen?

Hallo. Wenn mein Freund es mir mit der Hand macht, kann ich es ab einem bestimmten Zeitpunkt nicht mehr zulassen, weil ein Gefühl Auftritt, welches nicht unbedingt so angenehm ist. Es fühlt sich aber auch irgendwie zu geil an, um es auszuhalten

...zur Frage

Wie kann man sich nachts im Dunkeln sicherer fühlen?

Zuerst einmal, ich bin nicht paranoid. Aber weiblich, relativ klein und zierlich. Und ich fühle mich draußen im Dunkeln schon verletzlich. Kommt natürlich auf den Ort an, aber geht es euch auch manchmal so? Es ist zwar statistisch unwahrscheinlich, dass etwas passiert, aber wenn, dann ist es besonders schlimm. Eigentlich mag ich auch die Nachtluft. Aber vor kurzem wurden zwei Freundinnen (sie waren zu zweit!!) auf dem Heimweg fast vergewaltigt und konnten nur durch Glück entkommen. Da macht man sich schon Gedanken. Können wir vielleicht Tipps sammeln?

1 - Wie kann man sich sicherer fühlen? zB Taschenmesser und kleines Deo habe ich immer dabei. Schlüssel kann man auch als Waffe benutzen. Aber wie viel könnte man im Notfall überhaupt ausrichten? Kennt ihr gute Selbstverteidigungstricks (so Sachen wie auf die Ohren klatschen damit das Trommelfell platzt)?

2 - Wie kann man stärker wirken? Vor allem als kleine Frau. Selbstbewusst laufen ist natürlich immer gut, oder telefonieren. Nicht zu oft umschauen. Bringt es was, vor sich hin zu singen/ zu tun als wäre man verrückt oder drogenabhängig? (:D) Wenn ja, wie kann man das überzeugend spielen?

3 - Noch ein Szenario: Man merkt, dass man verfolgt wird. Wie verhält man sich am besten? Vor allem wenn man niemanden in der Nähe hat, der einem entgegen kommen kann. Man könnte ja bis zur Wohnung verfolgt werden und evtl im Hauseingang (gerade als man aufschließen will) überwältigt werden D:

Mir war auch schon vor dieser Geschichte klar, dass es keine absolute Sicherheit gibt. Aber jetzt ist diese Angstvorstellung so real geworden. Danke im Voraus ^^

...zur Frage

Haben Männer überhaupt irgendwelche Probleme oder Nachteile gegenüber Frauen?

Also, ich (weiblich) frage mich manchmal, ob Männer eigentlich irgendwelche Probleme haben. Frauen nämlich -müssen BHs anziehen, ansonsten werden sie blöd angestarrt (Männer können sich gar nicht vorstellen, was für ein ungemütliches, Abdrücke auf der Haut produzierendes Folterinstrument das eigentlich ist) -Müssen immer die Beine rasiert haben, Männer können mit einem beliebig dichtem Pelz rumlaufen -Müssen sich schminken - wenn sie es nicht tun, werden sie von allen anderen Frauen gefragt, ,,warum sie sich denn nicht schminken?" -bekommen ihre Tage- kotz -Dürfen nicht oben ohne rumlaufen, auch wenn es heiß und schwül zum Abwinken ist (ich rede von Temperatur) -werden schief angesehen, wenn sie sagen, dass sie keine Kinder wollen -werden schief angesehen, wenn sie sagen, dass sie arbeiten und der Mann auf die Kinder aufpasst -werden schief angesehen, wenn sie sagen, dass sie eine Karriere zb im Militär anstreben -werden in vielen Ländern u. Religionen unterdrückt -können nicht Pfarrer werden, wenn sie katholisch sind, nur um einen religiösen Nachteil zu nennen -...

Es gibt noch VIEL mehr. Meine Frage: Haben Männer eigentlich irgendwelche Nachteile außer dass sie im Durschnitt 2 Jahre weniger Lebenszeit besitzen ???!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?