Ist es ok wenn man husten und Schnupfen hat Sport zu machen (habe keine Medikamente genommen)?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!° Gilt das für die Schule so wird Dich natürlich jeder Arzt damit krank schreiben. 

Sonst gilt : Ohne Fieber kannst Du Sport machen. Allerdings 2 Gänge niedriger als sonst und sofort aufhören wenn Dir nicht gut ist.

Der Körper verwendet viel Kraft darauf die Krankheit zu bekämpfen - fehlt Dir bei Übungen. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende. 

Gruß Kami.

Erlaube deinem Immunsystem und deinem Körper erstmal die Erholung, wenn es nach 3-7 Tagen nicht völlig abgeklungen ist war es keine Erkältung, vor allem wenn Husten noch anhält, und wenn keine Gliederschmerzen und hohes Fieber auftritt ist es auch keine Grippe. Farbiger Schleim könnte auf bakterielle Infektion hinweisen, Chlamydophilla Pneumoniae mit Mycoplasma Pneumoniae, eine Cooinfektion, begleitet die meisten lebenlang, ob es so banal ist wie Ärzte behaupten ist sehr fraglich den Chlamydia Trachomatis und Psittaci sind zum Beispiel meldepflichtig ! Gute Besserung !

Mache einfach solange Sport, wie du dich wohlfühlst. Wenn du anfängst dich schlapp und müde zu fühlen, hör damit auf.

Wieso sollte man nicht gleich nach dem essen sport machen?

Also jetzt mal abgesehen davon dass einem davon schlecht werdne könnte
Wieso darf/ sollte man nicht nach dem essen sport machen sondern stunden warten :o

...zur Frage

Welche Sportarten kann man mit Netzeinlage im Bauch machen?

Hallo,

ich habe seit September ein Netzimplantat im Bauch bzw. auch in Richtung Hoden/Leiste. Der Arzt meinte, dass ich ab Januar wieder Sport machen darf, da das Netz halten "sollte".

Nun würde ich aber gerne wissen, ob es hier Leute gibt, die ebenfalls ein Netzimplantat in dem Bereich haben und welche Sportarten man ohne Probleme machen kann.

Ich habe gerne Badminton gespielt, allerdings bin ich mir nicht sicher, ob diese ganzen Ausfallschritte nicht ein gewisses Risiko für das Implantat darstellen, da es in diesem Fall dann durchgehend beansprucht wird. Auch würde ich gerne wieder ins Fitnessstudio gehen, allerdings habe ich gerade beim Bauch- und Beintraining die Angst, dass etwas passieren könnte.

Ich habe auch gelesen, dass ein kaputtes Netz nur sehr sehr schwer entfernt/repariert werden kann, weshalb ich mir im Bezug auf Sport recht unsicher bin, auch wenn ich gerne wieder Sport machen würde.

...zur Frage

Dehnen - schädlich?

Also ich mach in meinet Freizeit immet so Dehnübungen und so (Spagat, Scorpion, Brücke, übe grad Needle). Jetzt wollt ich mal wissen, ob dad der Wirbelsäule etc schadet oder man davon anhaltende Schäden bekommen kann... Es ist ja nicht so extremes Dehnen wie Schlangenmenschen und so das machen, aber eben auch nicht so professionell...

Danke schonmal^^

...zur Frage

Wann kann ich wieder trainieren gehen?

Hey,

ich bin vor ein paar Tagen krank geworden. Die Erkältung hat allgemein einen komischen Verlauf (für mich zumindest).

Die ersten 2 Tage habe ich mich einfach nur schlapp gefühlt und hatte etwas Husten und Halsschmerzen(war trotzdem beim Training). Am dritten Tag war dann dieses Unwohlsein und die Halsschmerzen weg und ich hatte nur noch etwas Husten, aber es kam auch ein leichter Schnupfen dazu.

Der Schnupfen hat sich nun, am 4 Tag allerdings mit dem Husten etwas verstärkt, aber körperlich geht es mir super.

Ich möchte keine Herzmuskelentzündung riskieren, aber könnte ich so trainieren gehen? Ich meine, ich habe kein Fieber.

Bzw. wann kann ich wieder trainieren gehen?

Ach so, es handelt sich um Krafttraining.

Danke im Voraus

...zur Frage

Sollte ich zum Arzt oder verschwindet es von alleine?

Habe seit Freitag also nicht den Freitag sondern den anderen Freitag husten Schnupfen Halsschmerzen Schnupfen ist weg Halsschmerzen auch nur noch dieses Reizhusten ist schlimm also manchmal kommt halt Husten und dann mal wieder nicht und ich habe Praktikum und war halt nicht beim Arzt sollte ich zum Arzt gehen? Oder verschwindet es von alleine ?

...zur Frage

Sport machen trotz Erkältung gut oder nicht gut?

Hatte gestern Schnupfen und trockenen Husten.
Der Schnupfen ist weg und der Husten ist noch ein wenig da aber nicht mehr viel. Das Problem ist ich muss meinen Leistungsstand beibehalten beim laufen da ich bald nen Wettkampf habe und ich es mir eigentlich nicht leisten kann 1 mal die Woche das laufen auszusetzen. Sollte ich Sport machen oder es lassen und warten bis ich gesund bin und dann den Sport an den Tagen dahinter dran hängen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?