Ist es ok, wenn ich mit 16 ab und zu ein Bier trinke?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Gefährlich wird es, wenn eine Regelmäßigkeit entsteht oder es einem Zweck dient - wie zum Beispiel dem Beruhigen/Einschlafen oder zur Enthemmung etc.

Aber ganz ehrlich: Gut schmeckt das doch nicht, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man ab und zu mal ein Bier trinkt ist das nicht schlimm. Abhängig wirst du nur wenn du jeden Tag über eine längere Zeit  trinkst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moriander
27.07.2016, 20:54

Ok, danke

0

Andere 16jährige trinken jedes Wochebende 3-4 Liter Bier. Entspann dich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein bis zweimal im Monat ist überhaupt kein Problem. Lass es dir schmecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moriander
27.07.2016, 20:56

Vielen Dank :D

0

Ab und zu mache ich es auch , ich trinke zum Beispiel in der Woche jeden Abend 1-2 mehr nicht wenn überhaupt , wenn ich von Arbeit komme . Aber wenn ich am Wochenende bei meiner Freundin bin oder die bei mir trinke ich kein Tropfen nicht weil sie es mir verbietet oder so sondern ich "entspanne" am Abend mich mit den Bier von der Arbeit . Von Bier kann man bloß ein dicken Bauch bekommen ;) Und alle die sagen man sei Alkoholiker wenn man jeden Abend 1 Bier trinkt in der Arbeitswoche die haben mit ihren Arzt noch nie darüber gesprochen und wissen garnicht das dies Gesund ist und vorallem das Energy trinks oder Cola viel ungesünder ist ;) 

Lg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kann aus allem was du tust eine Abhängigkeit werden( auch bei z.b.Schokoladenkonsum ) dies scheint aber bei dir recht unwahrscheinlich. Man sollte halt weder täglich mehr als ein Glas und definitiv NIE ALLEINE TRINKEN. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom Gesetz her ist es erlaubt, aber - ich spiel mal den Klugscheißer - Alkohol schädigt den Gehirnzellen sogar bis zum 17. Lebensjahr. Das ist wissenschaftlich erwiesen. Wie stark die Gehirnzellen allerdings geschädigt werden, weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar aber es gibt viel bessere alkoholische Getränke.
Bier ist überbewertet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1-2 im monat mit 16 völlig unbedenklich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moriander
27.07.2016, 20:54

Ok, also kann ich jetzt in Ruhe mein Alster trinken?

0
Kommentar von Moriander
27.07.2016, 20:57

Danke

0

Bier trinken darst du schon ab 16.
Nur Alkohol ab 18.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Moriander
27.07.2016, 21:24

Glaubst du Bier wäre kein Alkohol?

0
Kommentar von Australialiker
27.07.2016, 21:31

Es gibt Bier auch ohne Alkohol wenigsten 0,001%

0
Kommentar von IchLiebeAlkohol
28.07.2016, 11:33

Schwachsinn.
Du darfst Schnäpse und Liköre erst mit 18 kaufen.

0

Kannst du ruhig machen

ne gute Freundin von mir  würde sofort sagen, du bist alkoholsüchtig, einfach nur herrlich, als sie dass zu mir sagte 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?