Ist es Ok von einer Lehrerin wenn sie die Noten kommentiert?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja, das ist legitim und oft auch hilfreicher , als eine Notiz im eigenen Heft.

Es tut gut gelobt zu werden , und feuert an , sich solche auch weiterhin durch gutes Engagement im-  und am  Unterricht zu verdienen .

Gegenteilige Äußerungen der Lehrerin- oder des Lehrers , sind zwar peinlich , aber sie  oft regen an , ihnen keinen weiteren Nährboden zu bereiten ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es kommt immer darauf an.

Wenn Sie dich damit unterstützen will und dir Tipps gibt finde ich das nicht schlecht.

Wenn du aber das Gefühl hast das sie dich damit bloß stellt vor deinen Mitschülern kannst du ja auch nach dem Unterricht kurz und freundlich mit Ihr reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es sinnvolle Hinweise sind, ist das doch gut. Klar kann sie das machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Linkboy007
07.03.2016, 13:08

Aber mein Kumpel machen diese aussagen echt fertig denn er lernt und schreibt trotzdem schlechte noten

0

Ja, das darf sie. Wenn es dich stört, rede mit ihr unter 4 Augen und sag ihr das du das nicht schön findest. Dann wird sie es auch sein lassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, so wie Du es beschreibst ist das ok.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist KLASSE !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?