Ist es ok sich mit 13 zu schminken?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hey . Ich bin 12 werde fast 13. Ich benutze Concealer , Puder , MAKEUP (sehr dünn , wässerig , selten ) , Lipgloss , coverstick . Ich werde fast dreizehn.  Es ist völlig okay.  Solange Menschen kein fullface macht . Also mit 13 blush , contouring , Highlight, dick Make-up ... Ist ekelig wenn man sich zukleistert . Aber dezent wie ich ist es super . 

Lg 

Miss Twilight

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nollohd
16.10.2016, 21:32

danke werde ich mir merken :))

0

Naja ich bin 12 und fast alle Mädchen schminken sich schon. Auf die Klassenfahrt die Morgen ist (Wir haben leider 8ter Zimmer) wollen sie ganz viel schminke mitnehmen. also ich finde das nicht zu früh (Ich schminke mich noch nicht :) )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

habe mit 13 nur Wimperntusche und Concealer aufgetragen, das finde ich in Ordnung. Alles andere ist meiner Meinung noch zu früh. Aber ich denke gegen einen dezenten Lipgloss hat auch keiner was :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das Concealer und Wimperntusche in Ordnung sind aber kein Foundation das finde ich für dein alter etwas zu früh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nollohd
16.10.2016, 17:51

hatte ich auch nicht vor. eher so Wimperntusche vlt. concealer und halt Lipgloss oder so danke :)

0

Es ist in Ordnung, sich mit 13 zu schminken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, wie du dich schminkst.

Ganz dezent wäre ok, dich zukleistern eher nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein bisschen Make Up ist schon ok, aber nur zu dick aufgetragen wirkt tussig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?