ist es ok, nach dem zähneputzen noch tee zu trinken?

9 Antworten

Puren Tee gerne, bei Kräuter wirst du wahrscheinlich noch nicht mal Probleme wg.Belägen geben.

Ungesüßter Kräutertee sollte nicht schlimm sein. Anders sieht es bei schwarzem Tee aus, der kann, bei entsprechender Veranlagung, die Zähne verfärben.

ich trinke nur grünen

0

bei uns im kindergarten haben sie immer gesagt, nach dem zähneputzen darf man noch wasser und ungesüßten tee trinken!

Tee trinken mit Zucker oder ohne?

Kürzlich hatte ich eine Tasse Schwarztell bestellt in einem schönen Glas und dazu wurde ein Zucker(tütchen) serviert. Ich war hauptsächlich gekommen , um die Zeitschriften zu lesen in dem Lokal. Da ich schon länger da war, bestellte ich noch einen Tee. Zum Tee trinke ich nie Zucker. die Serviertochter fragte, ob sie den Zucker wieder wegnehmen könne. Ist das korrekt? Also ich habe mich geärgert. Kann man das melden, wenn man dann zahlt an der Kasse und die Empfangsangestellte fragt, ob alles ok sei? Was meint ihr? Wenn man sich ärgert? Das gleiche ist es , in einem Pub, wenn man ein Bier trinkt und die Serviertochter das Glas wegnimmt, sie muss es stehen lassen , bis man gegangen ist. Das ist eine goldene Serviceregel. Oder?

...zur Frage

Zahn wird beim trinken oder Zähneputzen kalt?

Undzwar hab ich seit paar Tagen das Problem das mein Zahn stark kalt wird wenn ich was trinke oder mit der Zahnbürste rüber Wische kann mir jemand helfen??

...zur Frage

Wie viel Grüne Tee kann ich Maximal am Tag trinken?

Ich Trinke am tag zwischen 6 bis 10 Tassen Grüne Tee von dem Marke TEEKANNE, ohne Zucker, lasse das Wasser kühler werden erst dann trink ich es, ich habe gehört so ist das am besten von der Wirkung.

Experten sind gefragt!. Ich möchte eure Meinungen dazu wissen. Liebe Grüße

...zur Frage

ist Tee trinken nah dem Zähneputzen schlecht für die Zähne?

also Tee ohne Zucker

...zur Frage

Ist es schlimm, Tee sehr lange ziehen zu lassen?

Ich trinke gerne Tee, vor allem jetzt, wo´s meinem Hals nicht so gut geht. Allerdings benutze ich echten Tee im Teefilter, keine Teebeutel. Ich mache mir also immer einen Liter, nicht nur eine Tasse, und das dauert natürlich etwas, bis ich den aufgetrunken habe.

Den Teefilter, der in so einem Fach im Kannendeckel ist, tue ich aber nicht wieder raus, der bleibt halt ein paar Stunden da drin, bis die Kanne leer ist. Das habe ich eigentlich schon immer so gemacht.

Papa meinte, das wäre schlimm und man sollte den nicht so lange drin lassen. Hat er Recht? Das einzige, was ich darüber weiß ist, dass das Koffein langsamer wieder freigesetzt wird, je länger man den Tee ziehen lässt. Aber das ist ja nicht schlimm.

Wie lange darf der Teefilter drinbleiben?

...zur Frage

1,5 bis 2 L WASSER pro Tag?

Man soll ja pro Tag ca. 2 Liter Wasser trinken. Meine Frage ist ob das nur für Wasser gilt. Ich meine jetzt nicht irgendwelche Softgetränke wie Cola oder Limo da ich dies sowieso nicht trinke. Mir geht es eher um Tee (Kräuter/Früchte).

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?