Ist es ok das ich mit einem 17 jährigen zusammen komme also ich bin15?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo leakeller, 

es ist alles in Ordnung. Es gibt nichts, was euch im Weg steht.. ^^ 

Entweder ihr versteht euch super und verbringt Zeit mit einander oder ihr versteht auch nicht und solltet keine Beziehung führen. ^^ 

was verstehst du denn unter " zusammenkommen " ?! Klingt ja recht spannend und geheimnisvoll, und ich kann dir nur raten, eher sparsam mit deinen Gefühlen umzugehen, weil ich grundsätzlich davon ausgehe, daß Jungs immer nur das eine wollen grad in dem Alter und ehe du dich versiehst, bist du dann schwanger und hat einen Haufen Probleme, weil der 17-jährige dich dann natürlich hängen läßt, weil er selbst mit seinem noch jungen Leben nicht klar kommt

aber die alten Männer denken eigentlich auch nur ans Bett und wie sie eine Frau rumkriegen können

aber platonisch ist ja nix gegen einzuwenden

Masuya 07.07.2017, 22:23

Man könnte ja aber auch davon ausgehen, dass Mädchen in diesem Alter über Verhütung aufgeklärt sein sollten und Jungs auch.. 

0

Das geht in Ordnung!

die zwei Jahre sind nicht schlimm!

Klar idt das in Ordnung. 2 Jahre sind nichts und in diesen Jahren ist so ein Unterschied auch nicht weiter dramatisch.

Ist das okay ist dies okay ist jenes okay ich kann es nicht mehr hören!

MACH DOCH DEIN DING! WAS INTERESSIERT DICH DIE MEINUNG ANDERER!

Was möchtest Du wissen?