Ist es ok an der Konfirmation ein glas Sekt und ein bier zu trinken? Ps: bin 14 1/2?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich bin kein Freund davon wenn schon 14 ährige meinen sie müssten Alkohol trinken.

Allerdings ist das schon ein besonderer Anlass. Wenn die Eltern nichts dagegen haben und es nicht zur gewohnheit wird, dann finde ich es  noch ok.

Allerdings wäre entweder oder besser oder eine längere Pause dazwischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gottlebt170416
16.04.2016, 18:24

Ja klar ich nehme vielleicht 1 mal im Jahr ein wenig Alkohol zu mir! Da kann ja nichts passieren!

0

Na klar, bei uns ist es immer so, dass Alkohol ab der Konfirmation ok ist. Erst recht, wenn die Eltern dabei sind :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Mache das ruhig - so bist Du immer noch 1 Muster - Jugendlicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mit einem Glas Sekt anstoßen und dann ein lecker alkoholfreies Bier trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Offiziell nicht, aber solange es nur dabei bleibt. Und wenn deine Eltern dabei sind und aufpassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gottlebt170416
16.04.2016, 17:37

Klar alle dabei !!! Danke :)

0

Wenn deine Eltern dabei sind ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 13 hab ich mich das erste mal ins Koma gesoffen, ich denke deine Eltern können froh sein wenn du nur das trinkst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?