Ist es ok 1 kilo in einer woche abzunehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, ist ok. 4 kg im Monat sind nicht viel... es ist eh besser eher langsam abzunehmen als direkt 10 kg in kurzer Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaCook
25.02.2017, 15:38

Danke :)))

0

Ich habe innerhalb von einem halben Jahr 11 KG abgenommen. Von 83 auf 72. So bald das Wetter besser wird mache ich zusätzlich noch Radsport. Mein Ziel sind 70 KG, eine gute Ausdauer und Muskelaufbau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

auf gesundem Weg ist das nicht ganz leicht möglich. Um auf Dauer abzunehmen, musst du es auf anderen Wegen als durch Hungern tun, da das Gewicht sonst schnell wieder kommt sobald du wieder anfängst zu essen. Zudem verlierst du durch Hungern erstmal nur Wasser, was das Gewicht senkt, aber nicht den Fettanteil deines Körpers. Ich würde dir empfehlen, mir ein Paar länger anhaltende, aber auch gesunde Diät- oder Trainingspläne anzuschauen. Letztendlich ist es ja aber dein Körper und also auch deine Entscheidung. 

- G

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaCook
25.02.2017, 15:47

Ich würde niemals nie hungern . Ich habe mir vorgenommen ab 18:30 nichts mehr zu essen aber falls ich hubgger habe esse ich eine gurke oderso

0
Kommentar von DaCook
25.02.2017, 15:50

Also ist es ok wenn ich 1 kilo pro woche abnehme ohne zu hungern ?:)

0

Was möchtest Du wissen?