Ist es notwendig zu fragen, ob ein Kostenvoranschlag eine Wasser Installation etwas kostet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

du solltest dir kostenlos verbindliche Angebote erstellen lassen. Der Preis der darin steht sind deine maximalen Kosten. Bei einem Kostenvoranschlag darf der Preis bis zu 30% höher ausfallen, weil es ja "nur" ein Kostenvoranschlag ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Notwendig ist es dann nicht,wenn Dir Geld nicht so wichtig ist,oder Du sonst überzeugt von der ausführenden Firma bist,so das Du dann auch keinen Vergleich brauchst.Sinnvoll ist es in jedem Fall.Dann mußt Du allerdings so exakt den Auftrag beschreiben,das  es eindeutig im Umfang und den Leistungen ist,das es sich sinnvoll vergleichen läßt.Beste Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gewöhnlich ist das Angebot eines Installateurs kostenlos. Eine Badplanung mit einem 3-D Badplan hingegen könnte wegen des größeren Aufwandes ggf. berechnet werden. Diese Summe wird dann aber bei Auftragserteilung wieder vergütet. Aber Nachfragen kostet nix....

Grüße, ----->

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?