Ist es notwendig, seinen PC regelmäßig sauber zu machen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

der staub im inneren sollte auch entfernt werden. vor allem auf dem CPU kühler und auch auf der grafikkarte. das sind die teile die am meisten wärme erzeugen und darum die beste kühlung brauchen.

es ist sehr hilfreich staubfilter vor den einsaugenden lüftern anzubringen. es reinigt sich leichter und ganz nach innen kommt nur noch sehr wenig staub.

In Regelmäßigen Abständen (halbjährig) solltest du die Lüfterblätter selbst von Staubanhaftungen befreien. Dafür musst du das Gehäuse auf und die Lüfter ab schrauben. Und wenn du den Rechner schon mal auf hast, kannst du mit einem antistatischen Pinsel und einem Staubsauger die Wollmäuse im Inneren des Gehäuses entfernen. Aber Vorsichtig und selbst geerdet mit einem Kabel vom Handgelenk zur Heizung).

Ich mache auch die Tastatur mit einem harten Pinsel sauber. Du glaubst nicht, was da alles rauskommt - Staub, Flusen, Haare. Ich bürste dann mit dem Pinsel die ausgeschaltete Tastatur gründlich ab und halte den Laptop dabei schräg. So fällt der Schmutz einfach heraus. Ist sicher besser, wenn das nicht im Laptop bleibt! Außerdem reibe ich die Tastatur und den Bildschirm mit einem ganz leicht feuchten Tuch ab, danach trockenreiben und der Laptop blinkt wieder!

Was möchtest Du wissen?