Ist es normal,dass man bei Depressionen viel Ruhe braucht?

5 Antworten

Hallo!

Ruhe an sich schon,
ABER: Es ist ebenso wichtig, viel zu unternehmen, um sich abzulenken. 
Es ist also nicht gut, den ganzen Tag zuhause zu sitzen und sich auszuruhen. Dann hat man nämlich viel zu viel Zeit, über schlechte Dinge nachzudenken und sich in seine Probleme und Depressionen hineinzusteigern.

Man sollte mindestens einen Tag in der Woche haben, an dem man mal nichts macht, sich ausruht.

Liebe Grüße,

Angie :)

Ja, das ist total normal. Depressive Menschen fühlen sich auch sehr ausgelaugt und genau deswegen, brauchen sie diese Ruhe

Natürlich, es ist sehr wichtig, auch mal zur Ruhe kommen zu können. Dennoch würde ich dir empfehlen, auch viel zu unternehmen.

Depressionen, Druck im Kopf normal?

Ist es normal so eine Art Druck im Kopf zu spüren, so als würde man zu viel denken und man platz bald.

ich hab angst davor weiter in die Depressionen zu rutschen doch wenn ich versuche loszulassen geht es nicht dieser Druck ist da.

Ist das normal bei Depressionen?

...zur Frage

Kann man bei Suizidgedanken auch eine Verhaltenstherapie machen?

Habe eine soziale Phobie und Depressionen. Beides diagnostiziert. Ich wollte wissen,ob nicht doch eine andere Therapieform effektiver ist. Da die Suizidgedanken wieder präsenter sind.

...zur Frage

Wieso braucht Freundin ein wenig Ruhe?

Hei Meine Freundin und ich hatten neulich einen Streit und haben uns mittlerweile aber wieder ein wenig vertragen Aber sie sagte mir sie braucht ein wenig Ruhe Wieso brauchen Frauen ihre Zeit für sich und mal ihre Ruhe ohne den Freund das versteh ich nicht?

...zur Frage

Einen Termin bei einen Therapeuten oder ähnlichem?

Also... meine Situation: Ich hab eine Soziale Phobie(diagnostiziert) und hatte eine Therapeutin bis vor 2 Monaten. Diese möchte mich nicht mehr bei sich haben da ich ihr erzählt habe dass ich Selbstmordgedanken habe und mich Selbstverletze. Ich wollte aber nicht in die Klinik in die ich hätte gemüsst,da ich dort schlechte Erfahrungen gemacht habe. Jetzt hab ich mich für eine andere Klinik "beworben" und es dauert noch bis dort aufgenommen werde. Ich möchte aber unbedingt mit jemandem reden wie es mir geht usw. Mit meiner Familie kann ich nicht darüber reden, da sie es alles so behandeln als hätte ich eine Erkältung. Und ich fühle mich sowieso einfach nicht wohl ihnen davon zu erzählen(sie wissen dass mit den Selbstmorgedanken usw.). Ich bin 16Jahre (nächste Woche 17, keine Ahnung ob das hilft?) und weiß nicht ob ich noch irgendwo einen Termin haben könnte und wenn dann so dass meinen Eltern es nicht wissen...

(Keine Ahnung ob es nützlich war alles davor zu erzählen, oder ob ich hätte nur Fragen sollen wo ich einen Termin und ob ich einen Termin bekommen kann und wenn dann ohne das meine Eltern das wissen müssen. Also sorry für den langen Text?)

...zur Frage

ist das bei depressionen normal?

ist es bei depressionen normal das man wahrnehmungstörungen also das man das gefühl hat nicht richtig klar zu kommen ?

...zur Frage

Sollte ich in eine Klinik gehen? (Jugendpsychiatrie)

Hallo :)

Ich bin seit ca einem halben Jahr in Therapie wegen depressiver Episode, Symptomen von sozialer Phobie und Svv. Im Moment denke ich, dass es vielleicht besser wäre wenn ich in eine Klinik gehe... Aber einen richtigen Grund dafür sehe ich eigentlich nicht. Es geht mir nicht schlechter als am Anfang meiner Therapie und selbstmordgefährdet bin ich (im Moment) auch nicht. Vielleicht will ich von allem etwas Abstand haben... Wie soll ich das meinet Therapeutin und meinen Eltern sagen? Ich finde es nicht schlimm in eine Klinik zu gehen aber bei meinen Eltern klingt das etwas anders... Das Problem ist dass ich es meiner Therapeutin nicht begründen kann und ich weiß nicht wie ich sie darauf ansprechen soll. Oder könnte ich über etwas anderes sprechen was sie vielleicht auf das Thema Klinik bringt?

Aber ich habe wirklich nicht viel Ahnung von Kliniken und weiß nicht was mich erwarten würde. Hat jemand Erfahrungen? Und wie lange bleibt man da durchschnittlich?

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?