Ist es normal, wie mein Freund sich verhält?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In jeder Beziehung kommt es nach einer gewissen Zeit zu einer gewissen Abkühlung der Gefühle. Man sagt sich nicht mehr so oft nette Dinge, nimmt nicht mehr so viel Rücksicht und manche beleidigen ihren Liebsten auch. So etwas gibt es, ja. Soll aber nicht heißen, dass das gut ist. Sag es ihm doch noch einmal deutlich, dass du es nicht magst, wenn er dich beleidigt. Aber achte für dich selber darauf, dass du nicht wegen jedem kleinen bisschen beleidigt bist. Zu persönlich sollte man solche Dinge nämlich nicht nehmen. Sonst kommt man aus dem Verletzt sein ja gar nicht mehr heraus.

Wenn man anfängt, sich gegenseitig zu beleidigen, fehlt einfach der Respekt voreinander - und der ist echt wichtig in einer Beziehung.

Sag ihm, dass dir das nicht gefällt. Und wenn er nicht damit aufhört, liebt er dich auch nicht wirklich.

Was möchtest Du wissen?