ist es normal, wenn man sich dan den Haaren/Kopfhaut kratzt weiße Teilchen runter kommen?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es sind wohl Schuppen, dagegen hilft, sich die Haare mit Alepposeife zu waschen. vgl: http://www.najel.net/ger/savons_traditionnels.php

wo steht das es juckt...was wenn es normale hautschuppen sind, wenn dann ein Schuppenshampoo regelmäßig genommen wird, dann wird die Kopfhaut fettig und produziert zu viel Talg...schlechte Antworten von Leuten die kaum bis keine Ahnung haben...frag mal nen friseur, der sagt dir ob es normal ist und emfpfiehlt dir ein shampoo

ja, das sind Schuppen. Deshalb juckt es dich auch so. Ein mildes Shampoo wäre hilfreich. Oder benutzt du Gel, das kann dann auch Schuppen. Wenns viele "weiße Teilchen" sind, dann mal beim Hautarzt klären zwecks Schuppenflechte

Wie unterscheide ich Nissen von Schuppen?

Eine Freundin sagte mir das eine ihrer Freundinne Läuse hat. Ich hab sofort panisch nachgeguckt und mit einem Läusekamm durchgekämmt. wenn ich normal meine haare kämme mit dem Kamm, ist nichts im kamm, aber sobald ich an meiner Kopfhaut streife oder langkratze sind weisse Teilchen drin. Sind es Schuppen? Hab auch hinter den Ohren und im nacken gekämmt da wo meistens Läuse sind, es ist wie gesagt nur dann was im Kamm wenn ich an der Kopfhaut streife. Die weißen Teilchen sind aber nicht an den Haaren sondern locker im Kamm drin und haben zwar ungefähr die gleiche größe aber sind anders geformt. Ich brauche gaaannnzzz dringend Hilfe !!!

...zur Frage

Hund kratzt sich, Braune schuppen?

Hund kratzt sich und hat braune Pünktchen auf der Kopfhaut, es sieht nicht nach Tierchen aus soweit ich sehen kann was kann es sein ?

...zur Frage

head & shoulders Anti-Haarverlust, Was meint ihr zu diesem Produkt?

Hilft das wirklch gegen Haarausfall ?

Was passiert wenn man das Produkt absetzt ? Also aufhört das Produkt weiter zu benutzen..bekommt man dann wieder Haarausfall, verstärkten ?

Hat jemd Erfahrung ?

Danke schon einmal im vorraus :)

...zur Frage

kopfhaut juckt aber keine läuse gefunden

hallo .. meine kopfhaut juckt seit ein paar tagen sehr stark und da dachte ich ich hab läuse und habe aber keine gefunden aber in meinen haaren sind kleine weiße teilchen aber ich denke nicht dass das schuppen sind .. wisst ihr vll warum meine kopfhaut juckt oder wie ich das wegbekomme?? danke :)

...zur Frage

Total trockene Haut - Schuppen?

Hey Community,

ich habe das Problem, dass ich seit Monaten trockene Kopfhaut habe... Am Anfang war das alles noch ein wenig komisch und ich hatte total andere Verdachte, dass es irgendwie total schlimm sein könnte, weil ich auch klebrige Stellen hatte. (Die aber allen Anschein nach durch das heftige Kratzen einfach Entzündungen waren).

Inzwischen ist meine Kopfhaut einfach nur megatrocken und es regnet mir wie Schnee von den Haaren, wenn ich nur einmal mit der Hand durchfahre. Und es juckt megadoll. Das Problem ist nun, dass auch meine Augenlider schon einige Zeit trocken und gerötet sind. Ist jetzt nicht so ungewöhnlich, hatte eine Freundin von mir auch. Aber bei mir geht es nun eben nicht weg. Creme hilft gar nicht dagegen, selbst eine gute hilft da nicht viel... Dazu wird die eine Augenbraue jetzt genauso und am Rand sieht man da richtig die trockene Stelle. Creme hat echt gar keine Wirkung darauf und ich bin langsam am Verzweifeln, weil das echt unangenehm ist.

Hautarzt ist echt ein wenig schwierig, da man hier kaum einen Termin bekommt. Ich habe etwas von Olivenöl gehört, dass das helfen soll. Aber hat jemand noch andere Ideen? Antischuppenshampoos helfen ja gar nicht dagegen. Habe gehört, die sollen auch meist nur gegen fettige Schuppen sein, meine sind ja aber trocken...

Ich hoffe, ihr wisst einen Rat... Danke schon im Voraus.

...zur Frage

viele Schuppen ?

Was kann ich gegen Schuppen tuen habe extreme Schuppen und wovon kommst das?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?