Ist es normal, wenn man jeden Tag müde ist, trotz genügend Schlaf?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liegt an Ernährung. Versuch es mal mit Sport. Oder versuche einen anderen schlaf Rhythmus zu finden.

Hatte das das selbe Problem.

Kann sein, muss aber nicht sein.

1

Schnarchst du? Hast du dabei Atemaussetzer?

Das nennt sich Schlaf-Apnoe und ist eine ernstzunehmende Erkrankung. Durch die Atemaussetzer wird die Sauerstoffzufuhr unterbrochen und man kommt nicht in die Tiefschlaf-Phase, die zur Erholung des Körpers nötig ist.

Morgens wacht man auf und fühlt sich völlig zerschlagen und kaputt, als hätte man fast gar nicht geschlafen.

Würde ich mal überprüfen an deiner Stelle.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es gibt eine Krankeit, die nennt sich das Müdigkeitssyndrom. Die gibt es tatsächlich. Vielleicht hast du diese Krankeit! Lass dich am besten mal untersuchen!

Was möchtest Du wissen?