Ist es normal, wenn man friert und trotzdem schwitzt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei mir kann es relativ schnell vom Frieren zum Schwitzen und auch andersrum wechseln.

Ich habe ein Schilddrüsenproblem und das führt manchmal zu solchen Merkwürdigkeiten.

Aber doch nicht beides gleichzeitig, oder?

0
@Katzentatze

doch, das auch, hab gerade kalte Füße und Hände und sonst ist mir eher heiß

0

dann sollte sie mal den Hormonspiegel testen lassen und die Schilddrüsenfunktion überprüfen.

Sie hat sich wohl schon untersuchen lassen. Doc sagt, es sei alles OK.

0

Guten Abend. Wenn dies häufiger und unabhängig von grippalen Infekten oder Primärerkrankungen (z.B. Schilddrüse) auftritt könnte dies ein Symptom für eine Hyperhidrose sein. Entscheidend ist auch, wie stark das Schwitzen ist und an welchen Körperpartien es auftritt.

Bitte besuchen Sie für weitere Fragen bezüglich Hyperhidrose ein Fachforum wie: http://forum.hyperhidrosehilfe.de

Hat der Doc ihre Nieren unterm CT gesehen ??? Kann Hypertonus ( Bluthochdruck ) in der Ursache haben... Es gibt noch viele andere Möglichkeiten... Neuer Arzt und nochmal von vorn !!!

Schau doch mal hier..gleiches Anliegen http://forum.kijiji.de/about18410-0-asc-0.html

Danke für den interessanten Link. Werde ihn ihr mal zeigen. Weiß zwar nicht, was sie von Botox-Spritzen in die Achseln hält, aber wenns hilft...

0

Was möchtest Du wissen?