Ist es normal wenn ich 2-3 Kippen in der Woche rauche und dann husten habe wenn ich nicht rauche?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Natürlich ist das normal. Bei dem einen stellt sich das früher ein, bei dem anderen später. Du saugst Gifte und Staub/Dreck in die Lunge. Die Lunge versucht das loszuwerden - was auch nur dann möglich ist wenn eine Ruhepause vorhanden ist.

Rauche seit über 10 Jahren nicht mehr. vorher ca. eine Schachtel pro Tag. Heute habe ich manchmal noch Hustenatacken da denke ich "Hach... hat meine Lunge noch irgendwo nen Teer-Klumpen gefunden?"

chiller17 06.05.2016, 21:41

Haha danke für deine Antwort:)

0

wenn du " Gelegenheits Raucher" bist  kann das sein aber es kanna uch an anderen fingen liegen.

Anderer tabak ?

nicht jeden verträgt man und bei manchen hustet man sher stark und bei manchen eben garnicht

Jipp, der Körper fängt nach ein paar Tagen wieder an die Giftstoffe abzubauen.

ich glaube das liegt daran, dass sich noch teer in deinen lungenbläschen befindet 

Was möchtest Du wissen?