Ist es normal wen ich lange zocke und dann weggehe wird mir schwindelig und um mich ist alles schwarz?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Je nachdem wie lange das anhält ist es nicht unnormal. Ich sag mal so 20 Sekunden sind noch normal. Manchmal hast du wahrscheinlich das Gefühl, dass du gleich umkippst. Das hat nichts mit dem Zocken, sondern mit dem lange sitzen/liegen zu tun, ohne sich großartig zu bewegen. Dein Kreislauf muss erst wieder "hochfahren". Stehst du zu schnell auf, ist er überfordert und muss sich erst wieder "fangen". Einfach langsamer aufstehen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da sitzt du aber schon stunden vorm Kastl und hast wahrscheinlich keine Flüssigkeit zu dir genommen. Pause machen. Alle 50 Minuten. Fenster auf, Sauerstoff rein und Wasser/Tee trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt nicht am zocken, sonern daran, dass du lange sitzt.

Dein Körper gewohnt sich an diese Lage und bei schnellem Aufstehen ist der Kreislauf kurz überfordert!

Trink am besten was, wenn das passiert und steh langsamer auf in Zukunft!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Augen müssen sich dann erst an die "neue" Situation gewöhnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist der kreislauf hab ich auch 

sind "kreislaufprobleme"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?