Ist es "normal", vorlieben für etwas gestörtere Menschen zu haben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normal ist heutzutage alles und nix. :D Klar ist es ok auf Bösewichte zu stehen. Ich hab auch eine Vorliebe für den Joker, Moriarty, Loki etc. Solange man seine Taten dadurch nicht inspirieren lässt, ist das voll in Ordnung! Allerdings ist das im real life noch mal etwas anderes. Man bedenke die verschiedenen Formen, die ein Bösewicht annehmen kann. Und da wäre ich dann manchmal nicht gern in der Nähe! 

LG SL 

ShFeliv 22.01.2017, 20:00

Ähm asoooo, also ist es nur solange okey, wenn man sich nicht von ihnen inspirieren lässt! Asooo,.... ouhh okey....

0

Das ist normaler als würdest Du Bambi geil finden. Warum? Denn die Charaktere sind genau so angelegt, dass Du sie toll findest und ins Kino läufst. Sieht man u.a. daran, dass solche Fragen hier jeden Tag 100 x auftauchen.

Meinen Glückwunsch also! Du bist nichts Besonderes und supernormal. Wie wir alle. Willkommen im Club der Normalos.

Ja ist normal :) Ich mag auch oft "Bösewichte" am liebsten 

Was möchtest Du wissen?