Ist es normal so abweisend zu jedem zu sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein. Und das weißt du auch. 

Du solltest jetzt nur die Ursache finden. 

Wurdest du enttäuscht? Oder hast du dich in jemanden getäuscht? 

Dadurch solltest du nicht auf alle Menschen schließen. Es gibt durchaus gute Menschen, die auch dein Bestes wollen. Denen solltest du vertrauen. Vorsichtig, aber vertrauen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crypunktcom1
20.03.2016, 19:13

das ding ist einfach, dass ich nicht weiß, weshalb ich so abweisend bzw desinteressiert bin.

0

auch zu verwandten und freunden?

Du müsstest mehr Information schreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crypunktcom1
20.03.2016, 18:52

meine mom merkt das sehr stark, weil ich mich kaum noch mit ihr bzw freunden beschaeftige. in der schule geht das noch halbwegs, aber wenn es darum geht irgendwen anzuschreiben, dann faengt das problem wieder an.

0

so lange es nicht öfter vor kommt schon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crypunktcom1
20.03.2016, 18:51

ich bin fast 24/7 abweisend.

0

Was möchtest Du wissen?