Ist es normal, sich zu denken, dass man ziemlich schön; besonders etc ist, wenn man sich im Spiegel anguckt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,
ich sage mal so,man sollte sich selbst lieben,aber nicht zu selbstverliebt sein^^
Bin ich vllt. auch ein wenig zu sehr..
Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine sehr gesunde Eigenschaft. Man sollte sich selbst lieben jedoch nicht zu selbstverliebt Wirken auf andere ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz im ernst - Du bist einfach glücklich! Genieße es, es kann immer anders kommen ;)

Dein Psychotrix :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Eindruck hast du mir schon in einem deiner anderen Fragen vermittelt. Selbst verliebt. Arrogant. Überheblich. Dann als Name noch Juristenkind ( Hältst dich wohl echt für was besseres ?)

Ja, du bist Narzisstisch. Und nein, das ist nicht normal, sondern eine Persönlichkeitsstörung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lederjackeonly
21.12.2015, 22:14

Hi
Da lehnst du dich sehr weit aus dem Fenster..Anhand eines Namens und einer Frage auf einen Persönlichkeitsrörung zu deuten..ist meiner Meinung nach sehr gewagt..
Mit freundlichen Grüßen

0

Was möchtest Du wissen?