Ist es normal, sich so viele Sorgen um Sauberkeit zu machen?

6 Antworten

Keine Panik - in verschiedenen Studien wurde festgestellt, dass Kinder die mit übertriebener Hygiene aufwuchsen und nie im Dreck spielen durften später viel häufiger krank wurden als solche die ihre Mutter erst nach dem Waschen wiedererkannte.

Naja krank sehe ich das jetzt noch lange nicht an, es ist einfach so, dass es unhygienische Menschen und sehr hygienische Menschen gibt, also nicht so schlimm!

Das ist ein Waschzwang. Du solltest mit einem Psychiater darüber sprechen.

Was möchtest Du wissen?