Ist es normal sich mit dem Freund zusammen einen runterholen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo sexyboy123456,

ich weiß zwar nicht, wie alt du bist, aber gerade in der Pubertät ist es zumindest nicht unnormal, dass Jungs es zusammen machen, oder auch noch mehr.

Solange ihr es beide wollt, und es euch Spaß macht, ist doch alles in Ordnung. 

LG Sascha

Was ist in der Zeit heut normal. Wenns Spass macht bitte.

Zu zweit machts doch noch viel mehr Spaß als alleine, besonders wenn ihr dann auch gleichzeitig abspritzt.

Ich glaube, dass das jeder in der Pubertät mal probiert hat. Meins wars nicht, deswegen hab ichs gelassen bzw. allein gemacht, aber Kumpels von mir fanden das toll, gemeinsam zu masturbieren. Warum nicht..?

Es ist nicht unnormal das Jugendliche in der Paupertät oder sonst sich zusammen befriedigen. Das machen ja sogar viele Leute. Und es ist mal was anderes als es immer alleine zu machen.

Hallo! Es gehört wie der Penisvergleich zu den pubertären Spielchen die in einem gewissen Alter so häufig sind dass man sie schon als normal bezeichnen kann. 

Natürlich nicht wenn ihr 40 seid, was wir nicht wissen.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Ihr könnt es auch mal gegenseitig machen und mal andere Sachen ausprobieren.

husky191 24.02.2017, 15:44

Wäre auch nicht so langweilig

0
SaschaL1980 24.02.2017, 15:58
@husky191

Das ist wohl wahr. Aber sooo langweilig ist zusammen wichsen ja jetzt auch wieder nicht. ;)

0

Ihr könnt Ihn auch mal gegenseitig lutschen, wenn Ihr wollt.

Was ist heutzutage schon normal.

Es gibt aber bestimmt viele Jungs die Ihr bestes Stück mit dem Nachbarsjungen vergleichen.

Naja ich finde das nicht normal. Und das macht auch keiner von meinen Freunden.

Benjamin999 25.02.2017, 00:17

Oder sie wollen einfach nicht bei anderen fragen, weil sie Angst haben sonst als schwul abgestempelt zu werden... oder sie wollen es nicht zugeben weil sie Angst haben als schwul abgestempelt zu werden...

So sind Jungs nunmal 

0

Unter guten Freunden , klar doch !

Was möchtest Du wissen?