Ist es normal mit 12 schon so krass verliebt zu sein?

4 Antworten

Das ist normal in deinem Alter. Ich war 13 und der Junge in der Parallelklasse. Leider bin ich ihm dann über den Kopf gewachsen, und wir haben uns beide anderweitig orientiert.

25 Jahre später habe ich ihn auf einem Klassentreffen wiedergesehen, und ich habe mich gefragt, was ich eigentlich damals so toll an ihm fand. Als er mich ansah und lächelte wusste ich es. Es waren seine Augen, die mich so fasziniert hatten. Und ich schaue heute noch bei einem Mann zuerst auf die Augen.

Auch dein Schulkameraden wird etwas haben, was dich besonders anspricht. Und dass du das bisher noch bei keinem anderen erlebt hast, hängt mit deinem Alter zusammen. Einmal ist immer das erste Mal.

Du musst ja nicht gleich von Liebe sprechen. Es genügt, wenn du sagst, dass du ihn gern hast, ihn toll findest, gern mit ihm zusammen bist. Genieße das Kribbeln im Bauch und freue dich, dass er genauso für dich empfindet.

 

Was soll unnormal sein daran?
Manche verlieben sie früher und andere später. Du hast das Glück dass du offenbar erwidert verliebt bist was oft nicht der Fall ist.

Normal :D

Was bedeutet es, wenn ein Junge weint?

Hey ich habe vor ungefähr einem monat einen jungen kennen gelernt wir sind jetzt sogar zusammen. Bevor wir zusammen wahren hat er wegen mir geweint weil ich jemand anderen liebte. Ber jetzt ist alles ok. Was bedeutet es wenn ein junge wegen einem mädchen weint?

...zur Frage

SB nach trennung wann?

Hey meine trennung liegt drei wochen zurück und ich hab eigentlich auch total Bock auf selbstbefriedigung aber kurz nachdem ich angefangen habe ist die lust schlagartig weg und ich hör auf und denke an ihn das war zuvor nie der Fall. Ist das normal? Und wenn ja wie lange dauert das noch bis ich mich wieder selbstbefriedigen kann?

...zur Frage

Ich bekomme viel zu leicht Erektionen, wie stoppe ich das?

Ich bin momentan 14 Jahre alt und bin in der Lage eine Erektion zu bekommen nur wenn ich daran schon denke. Meistens passieren Sie einfach so ohne dass etwas passiert, kann ich es irgendwie stoppen? Viele werden wohl sagen, dass es normal für mein Alter ist aber das bezweifle ich. Niemand anderem passiert so etwas in meiner Umkreis. Bitte helft mir

...zur Frage

Wie schaff ich es Sperma von anderen Jungs zu sehen?

Also ich gerade 14 geworden mich interessiert wie wohl das Sperma von anderen Jungs in mein Alter ausschaut. Hab voll Panik dass mein Sperma nicht normal ist weil das heute gelblich war. Wie schaffe ich Sperma von anderen Jungs zu sehen nur zu sehen mehr nicht ?

Ein Freund von mir ist zwar schwul und hat mich schonmal gefragt ob wir zusammen wichsen sollen will ihm aber keine falschen Hoffnungen machen. Bin hetero mir geht es nur drum zu vergleichen völlig ohne sexuelle Interessen. Hab auch schon Bilder gegoogelt da steht aber nie ein Alter dabei

...zur Frage

18 jährige mit 26 jährigen in Ordnung?

Meine mom sagt mir immer dass ältere Männer besser sind. Also nicht nur wegen das eine, sondern einfach weil die meistens reifer drauf sind vielleicht lockerer usw .... naja und auch bevor sie das gesagt hat, stand ich eigentlich nie so richtig auf gleichaltrige sondern etwas ältere. Bin zurzeit noch 16 aber wenn ich in 2 Jahren 18 bin, fänd ich halt ungefähr 8 Jahre Unterschied ziemlich perfekt .... Ist das OK/in Ordnung? Was sind so eure Erfahrungen mit etwas älteren Männern..?

...zur Frage

Komme mit dem Erwachsen werden nicht so klar?

Es ist nicht so das ich nicht fähig bin Verantwortung zu tragen und so. Aber plötzlich wird man bei Probleme der Eltern miteinbezogen, man sollte möglichst keine Fehler mehr machen und so tun als hätte man alles im Griff.

Ehrlich, ich weiss warum Erwachsene so oft psychische Probleme haben! Natürlich muss man Arbeiten und Altagasstruktur haben aber das was die meisten Erwachsenen Leben nenen ist so ein "Essen,Schlafen,Arbeiten" Ding.

Dazu bin ich ein Mensch der oft andere Ansichten hat als alle anderen. Ich bin der totale Bulli fan und finde zb. di 69 Bewegung eine gute Sache, auf jeden Fall die Ansicht das wir alle Menschen sind und jeder seien kann wie er will. Dazu finde ich gibt es auf dieser Welt nicht nur "schwarz und weiss"

Ich weiss nicht so genau ob ihr versteht was ich meine sonst fragt einfach :)

Auf jeden Fall fühl ich mich umso Älter ich werde in eine Norm gepresst. Halt das was die Mehrheit der Leute als normal empfinden, möglichst keinen Fehltritt was sollen die Leute von uns denken etc.

Dazu bin ich reformiert und besuche die Kirche. Oft kommt das Thema Homosexualität. Ich glaube an Gott keine Frage aber ich glaube nicht das dies eine Sünde ist. Gott hat doch jeden so geschaffen wie er ist und das ist gut so. Auch da fühl ich mich immer mehr "unter druck" gesetzt. Warum denken Erwachsene so radikal?

Ich komm mit alldem momentan einfach nicht mehr klar und hab mir echt schon überlegt ein One way Ticket nach irgendwo hin zu kaufen. (Ich weiss das es nicht geht, rein aus prinzip)

Fühlt sich jemand ähnlich? Wenn ja, wie geht ihr damit um? Was soll ich tun damit ich trotzdem "ich selbst bleibe"? Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?