Ist es normal keine beste Freundin/besten Freund zu haben?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Finde ich nicht bedenklich.

Ich bin froh, überhaupt Freunde zu haben und irgendwie finde ich es auch seltsam, Freunde nach Wichtigkeit zu sortieren...

Falls du so jemanden unbedingt möchtest, dann schau einfach bei den Personen, die dir nahe stehen, wie weit du ihnen vertrauen kannst, wie viel sie für dich tun würden. Manchmal hat man das, was man möchte, schon genau vor der Nase :)

Ein besten freund in diesem sinne habe ich nicht, ich finde das auch nicht schlimm. Wenn es drauf annkommt weiß ich, dass ich mich auf hilfe verlassen kann, auch wenn es manchmal nicht so aussieht

Ich habe auch keinen besten Kumpel, den ich alles erzähle. Stören tut mich das nicht. Ich brauche niemanden, bei dem ich mich ausheulen kann xD. Für mich ist soetwas normal, für einen anderen wohl eher nicht.

Dann bau doch einfach eine bessere Beziehung auf zu einen deiner Freunden und heul dich da aus?

Naja, es geht mir weniger ums "ausheulen" als ums Prinzip. Wäre einfach nur schön, zu wissen, das eine Person in allen Lebenslagen hinter einem steht.

Aber td danke.

1

Wie kann ich das Vertrauen meiner Freundin gewinnen? :)

Also wir sind jetzt schon einen Monat zusammen. Sie sagt mir halt dass sie mir nicht vertraut. Ich vertraue ihr blind .. Was kann ich machen dass ich ihr Vertrauen gewinne? Ich sag ihr auch, dass ich sie liebe etc. aber damit kommt man halt nich weit :(

habt ihr da paar tipps?

...zur Frage

warum vertrauen mir menschen obwohl ich es nicht kann?

meine frage ist wie folkt menschen die es eigentlich schwer ihm leben hatten oder änliches vertrauen mir , obwohl ich ihnen nicht vertrauen der grund dafür ist das ich aus prinzip nimanden vertraue aber warum vertrauen sie dann mir . was ist an mir bitte so vertrauens würdiges was ist bitte der grund warum sie mir vertrauen

...zur Frage

kann man verloren gegangenes vertrauen wieder aufbauen?

hey:) was passiert wenn person a person b nich mehr vertraut, weil person b sch*** gebaut hat? können die beiden das vertrauen wieder aufbauen und wenn ja, wie geht da am besten?

...zur Frage

Wie kann ich einen Mann bedingungslos Vertrauen, wie schalte ich meine ungerechtfertigen Verdächtigungen aus, wie vertraut man einfach?

...zur Frage

Keine Freude am Leben, was tun?

Hallo, ich (weiblich) bin 15 Jahre alt.
Ich habe leider einfach keinen richtigen Spaß am Leben. Ich habe vorhin schon eine Frage gestellt, in der ich erwähnt habe, dass ich immer langweile habe und nichts zu tun habe (diejenigen, die es interessiert können  sich die Frage ja durchlesen).
Jaaa... wie gesagt ich habe immer langweile. Mittags wenn ich aus der Schule komme hoffe ich, dass es so schnell wie möglich Abend wird, ich einschlafe, morgens aufwache und wieder in die Schule kann, weil ich dort beschäftigt bin, unter Leuten bin und keine großartige langweile habe. Ich schaue morgens auf den Stundenplan und freue mich, wenn ich sehe, dass ich lange Schule habe. Das ist nichtmehr normal.
Außerdem bereitet mir nichts mehr wirklich Freude. Es gibt eigentlich nichts, worauf ich mich in der Zukunft wirklich freue. In meinem Leben passiert einfach nichts. Jeder Tag ist so gleich. & es ist schon so, seitdem ich denken kann... Meine wahren Freunde, denen ich vieles erzählen kann, kann ich an einer Hand abzählen. Ich habe weder eine beste Freundin, noch überhaupt wirklich "beste Freunde". Ich fühle mich oftmals ausgegrenzt und bin sehr eifersüchtig. Ich hätte gerne  eine Person, der ich wirklich ALLES und damit meine ich wirklich ALLES erzählen kann. Außerdem bin ich unbeliebt bei Jungs. Ich kann mir nicht vorstellen, das ich jemals einen Freund finde, weil ich mich und mein Leben selbst so extrem abstoßend finde. & einfach keine Junge an mir interessiert ist bzw. war es eigentlich noch nie ein Junge. Ich weiß ich bin noch jung und ihr werdet mir bestimmt sagen, dass ich noch jemanden finden werde, doch so fühlt es sich einfach nicht an. Ich fühle mich so allein gelassen und werde richtig neidisch wenn Freunde von ihren "Jungs Geschichten" erzählen.

So kann ich mir einfach nicht mein Leben vorstellen... Das kann es doch nicht sein. Ich kann mit meinem Leben einfach nichts anfangen und habe jeden Tag Zweifel. Insbesondere Selbstzweifel. Wie soll ich bitte eine schöne Zukunft haben, wenn ich schon in so "jungen" Jahren so gut wie alles schee finde?

Ich habe auch eine paar Gedanken, dass ich an Borderline leiden könnte, doch ich möchte das ohne einen Spezialisten nicht einfach so behaupten.

Ich könnte euch noch viel mehr erzählen, warum ich einfach keine Freude mehr am Leben habe, doch ich denke das genügt, dass ihr einen Eindruck bekommen habt.

Danke an die, die es bis hier hin gelesen haben und mir vielleicht ein wenig helfen können oder mir einen kleinen Rat geben können.:)

...zur Frage

Ist das normal das ich so Sehnsucht nach einer Person habe, die ich nicht mal richtig kenn?

Ich muss immer von einer Person träumen oder an sie denken obwohl sie kein wichtigen Platz in meinem Leben hat. Ist das normal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?