Ist es normal kein Bier zu mögen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Manchen schmeckts manchen nicht.

Schadet dem Körper sowieso nur.

Ich habe auch nie wirklich Bier getrunken. Wenn dann nur ein kleines Glas aber das auch nicht weil ich es mag sondern musste ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der eine mag Bier der andere Wein und der andere garnichts, so ist das nun mal und auch völlig normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt nicht mal worum es geht und hast kein Bedürfnis danach? Irgendwie naheliegend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es schmeckt auch sch**, brsuchst es nicht probieren....:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine angst ich trinke auch sehr selten Bier und wenn dann nur Weizen Bier, aber gegen einen guten Wein oder Whisky kommt Bier eh nicht an. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kann man etwas nicht mögen, was man noch nie probiert hat?

Ansonsten ist es natürlich völlig ok, wenn man, auch als Mann, kein Bier trinken will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von healey
20.10.2016, 23:15

Manchen Menschen reicht es schon wie ein Getränk riecht ! Schon allein der Geruch sagt mir ned zu !

2

Warum fragst du, ob es "normal" ist, kein Bier zu mögen?

Ich kenne die Statistik nicht, aber ich würde vermuten, dass Männer mehrheitlich Bier mögen, und du als "Nicht-Bier-Trinker" in der Minderheit bist.

So what? Ist das schlimm? Wirst du deine Einstellung jetzt ändern? Wohl kaum. Und das ist auch gut so. Also wozu die Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist es es ist bitter und äklig wenn ich mal bier trinke ist es V+ energy 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht mir genau so. Ich kann Bier nicht ausstehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?