Ist es normal in meinem alter angst vor clowns zu haben oder eher nicht?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Was ist heutzutage noch normal. ;) Mach dir keine gedanken. Jeder hat so seine eigenen ängste. Ich zum beispiel habe angst vor wasser. :) Und du magst halt keine Clowns.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luziferr
03.11.2016, 08:11

Cool. danke

0

Das ist ganz normal vielen Menschen geht es so und das liegt nicht an den heutigen "Killer Clowns"
Viele sagen es nur einfach nicht.

Mach dir keine Gedanken mache Leute haben eben Phobien entwickelt und das ist nix wofür du dich schämen müsstest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luziferr
03.11.2016, 08:12

Okay

0
Kommentar von Homesweethome92
03.11.2016, 08:13

es ist gut das du dazu stehst und Leute die dich mögen werden dich schon nicht damit aufziehen. :)

0

Da les ich Deine Frage... dann Deinen Namen... und muss lächeln.

Ich mag Clowns auch nicht besonders. Ihre Komik ist nur aufgesetzt wie die Masken und die Schminke, die sie tragen. Dann noch diese idiotischen "Horror-Clowns", da kann einem das Lachen schon vergehen.

Andere haben Angst vor Spinnen, vor engen Aufzügen,  Du eben vor Clowns. Das finde ich jetzt nicht so schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nennt man Coulrophobie - das ist auch keine Frage des Alters. Übrigens auch nicht sooooo selten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder hat Angst vor irgendwas und das ist absolut normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?