Ist es normal einen Tampon zu spüren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du ihn noch spürst, ist er nicht richtig drin - oder umgekehrt gesagt: Wenn der Tampon richtig sitzt, spürt man ihn nicht.

Ich vermute, dass du nicht schräg genug geschoben hast. Die Scheide geht ziemlich schräg nach hinten und nicht so sehr nach oben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann hast du ihn warscheinlich nicht richtig drin. Das ist reine übungssache und dauert ein bisschen. Sobald du es kannst, merkst du ihn eigentlich nicht mehr :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein es ist nicht normal. Einen Tampon sollte man eigentlich nicht spüren. Zum einen kann es sein, dass er falsch eingeführt ist, zum anderen kann sein, dass du einfach die falsche Größe versucht hast. Probiere doch mal ein paar andere größen aus (zum beispiel kleiner) ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xxnina2020xx
06.09.2016, 20:05

Ich hab o.b. Minis also liegt es eher daran dass ich ihn falsch eingeführt hab.

0

Du hast ihn nicht richtig drin.

Da, wo er richtig sitzt, gibt es wenig Nerven und du merkst ihn nicht.

Ist aber beim ersten Versuch ziemlich normal, dass es nicht gleich klappt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?