Ist es normal ein Windelfetisch zu haben?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Meiner Meinung nach ist ein Windelfetisch, immer noch besser, 

als in die Welt, von Zigaretten, Alkohol oder Drogen unterzutauchen, auch wenn die Gesellschaft, eher Leute akzeptiert, die rauchen, Alkohol konsumieren oder sich mit Medikamenten oder Drogen zudröhnen, 

als Leute, für die es Entspannung vom Alttag ist, die nicht, auf die dreckigen öffentlichen Toiletten gehen wollen oder für sie es, ein angenehmes Gefühl ist, Windeln zu tragen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blackman86
03.03.2017, 11:15

Top Antwort!

1
Kommentar von ugurano55
04.03.2017, 17:11

genau meine meinung, alkohol,zigaretten drogen alles müll

2

ich persönlich bin ja wirklich davon überzeugt dass jeder Mensch irgendwo seinen Fetisch hat jedoch sich aber nicht traut ihn aus zu leben oder sich mit anderen die ähnliche Vorlieben haben darüber auszutauschen darüber hinaus bin ich deswegen davon überzeugt dass das der Grund für viele sexuelle Übergriffe und Vergewaltigungen ist weil es einfach unterdrückt wird und so etwas sollte man nicht tun deswegen suchen diese Menschen sich leichte 

Opfer aus die wirklich dann in dem Moment nichts dagegen tun können aber würde man es offen und ehrlich ausleben und auch sich darüber mit anderen austauschen glaube ich würde die Zahlen der Vergewaltigungen und Missbräuche weiter weit zurückgehendavon bin ich persönlich überzeugt

ja auch ich persönlich als Mensch habe mich im Laufe der Jahre auch viele Fetische gegenüber geöffnet die ich mir habe in meinem früheren Jahren nicht vorstellen können heute möchte ich sie nicht mehr missen weil ich auch sage ich kann etwas nicht beurteilen wenn ich es nicht selbst mit jemanden oder alleine ausprobiert habe.

ich lasse mich selbst auch gern an neue Fetische heranführen oder suche immer Menschen mit denen ich den gleichen Fetisch gemeinsam ausleben kann wenn möglich gerne auch real bei Interesse einfach mal anschreiben und man wird sich dann durchaus mal kontaktieren können vielleicht auch mal real treffen um es gemeinsam ausleben zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

normal sollte sein das recht zu haben verschieden zu sein und ebenso frei wählen zu können wo es verschiedene möglichkeiten gibt.

für mich sind windeln schon lange wieder normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, "die breite Masse" hat keinen Windelfetisch. Aber sehr viele Menschen haben irgendeine "abweichende" Vorliebe. Ein Windelfetisch ist jedenfalls gewiss nicht "krank" oder bedenklich. Er ist weiter verbreitet, als man denkt, weil es eben - leider - ziemlich tabuisiert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was ist schon normal solange du spass drann hast und keinen dabei störst hab einfach vil spass damit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn schon normal? Schlimm ist das auf jeden Fall nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normal ist doch nur das, was die Mehrheit der Menschen vorgibt. Solange du niemanden mit deiner Neigung verletzt, oder in peinliche Situationen bringst, ist alles in Ordnung. Es gibt sogar Unternehmen, die haben sich speziell auf so einen Fetisch speziallisiert, z.b. https://guwi.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo aufgrund der Tatsache dass ich aufgrund meiner Behinderung selber welche tragen muss habe ich ihn auch entwickelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du einen hast und dich damit wohl fühlst,würde ich sagen ja das ist Normal.

Viele Grüsse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dafür müsste man erst "normal" definieren ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?