Ist es normal die Periode nach 2 Wochen wieder zu bekommen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das kann eine leichte Zwischenblutung sein. So selten ist das nicht und es muss nicht gleich mehr heißen als dass es kleine Hormonschwankung gibt. Tritt das ungewöhnlich oft auf, bist du aber wirklich beim Arzt am besten aufgehoben.

ceylinay 13.10.2015, 16:42

Alles klar super danke!

0

Alle Antworten die hier stehen sind schon hilfreich, ist bis zu einem gewissen Grad normal. Was ich noch dazufügen: Hormone sind nicht immer gleich, die verändern ich so wie sich auch dein Körper verändert. Du bist mit 20 am Anfang deiner "fruchtbarsten Phase" im Leben, da kann das schon passieren. Trotzdem gilt natürlich: abklären beim gyn schadet nie. ;) alles Gute für dich!

ceylinay 13.10.2015, 19:24

Danke! :)

0

Hallo, ich würde auf eine Zwischenblutung tippen. Das ist soweit ungefährlich, kommt aber eher bei Hormoneinnahme vor. Kann sein, dass dein Hormonhaushalt etwas durcheinander ist. Hatte das auch in deinem Alter, allerdings mit der Pille.

ceylinay 13.10.2015, 16:47

Ich habe nie die Pille eingenommen. Vielleicht seh ich zu dass ich meine Hormone wieder in einen guten Zustand bringe :D

0

Keine neuen Medikamente? Keine aussergewöhnlichen sportlichen Kraftleistungen? Keine starke Verkühlung oder seelische Belastungen?

Sowas nennt sich Zwischenblutung oder auch Schmierblutung und tritt häufig dann auf, wenn z.B. die Pille zu schwach ist, aber auch wenn Du schwanger geworden bist.

Trifft das alles nicht zu, dann ist hier nichts Schlimmes zu erwarten, jedoch ein Besuch beim Gyn ein Beruhigungsfaktor. LG Silvie

ceylinay 13.10.2015, 16:50

Schwangerschaft kann überhaupt nicht sein und Die Pille habe ich noch nie eingenommen, aber Verkühlung trifft eher zu... Danke für deine hilfreiche Antwort! :)

0

Was möchtest Du wissen?