Ist es normal Day Mädchen wenig über Sex wissen?

8 Antworten

das Problem ist, dass das alles nur graue theorie ist. es gibt mit sicherheit bestimmt mit 16 schon mädhen, die gewisse praktische erfahrungen haben. aber fakt ist, dass es bei den jungs auch nicht anders auschaut.

viele glauben auch an die verdrehten theorien aus den medien... hier sind vor allem rtl2 und co zu nennen. 50 shades schön und gut, aber dieses buch zu lesen ist ungefähr so wie der versuch den selbstbausatz "chernobyl" von seite 666 des Ikea-Kataloges ohne anletiung aufzubauen.

Aus meiner Erfahrung heraus, kann ich nur sagen, dass es Mädchen in dem Alter wohl eher unangenehm ist, sich über Sex zu unterhalten. Vielleicht wissen sie nicht mal weniger, sondern sind sich dabei einfach noch unsicherer, vor allem wenn sie noch keinen Sex hatten.

Warte einfach ab, bis du einem Mädchen wirklich näher kommst, und du wirst feststellen wie ahnungslos du in Wahrheit bist, und das Sie viel mehr weiß (Auch von Jungs, da die meisten Mädchen früher Erfahrungen sammeln als Jungs).

Nur als Info nebenbei: Sachen wie 50 Shades sind wirklich keine guten Quellen, und oft an der Realität vorbei, weswegen ich abrate dich auf sowas zu verlasse, zur Unterhaltung kann man es ja trotzdem lesen/gucken. Und auch immer Vorsicht bei Sachen wie Sadismus (siehe 50 Shades etc.), dam an nie weiß was deine Partnerin damit schon für Vorerfahrungen gemacht hat, je nach dem ist das für Sie sehr unangenehm oder du reißt alte Wunden auf. Daher: Fragen; Ansonsten geht aber natürlich probieren über studieren ;)

Mahlzeit, Gustav

P.S.: Generell würde ich das Wort "generell" weniger benutzen

Danke für deine konstruktive Antwort mit dem "50 shades" hab ich hier 99% der Leute auf die Füße getreten :P

1
@Zubilus

Ich les es gerade in den Kommentaren, z.T. etwas übertrieben, z.T. aber auch verständlich da die Bücher/Filme halt (meiner Ansicht nach) wirklich nicht gut und viel zu romantisierend sind, dabei auch noch eine Falsche Botschaft senden.

0

Was möchtest Du wissen?