Ist es normal, dass sich beim Kabelinternet (nicht DSL!) die IP fast nie ändert?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, es üblich bei Internet via Kabel TV. Die technischen Hintergründe liefert dir Google.

Nur "fast nie" heißt eben, irgendwann doch und dann hast du ein Problem mit deinem Server.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GutefrageNetFun
06.01.2017, 17:21

Joa, dafür gibt's DynDNS. Danke für die Antwort!

0

Was möchtest Du wissen?