Ist es normal, dass mich mein Freund sexy nennt?

12 Antworten

Jungs sind in dem Alter schrecklich unsicher und nervös. Ich wette er hatt das vorwiegend desshalb gesagt weil er einfach glaubt das man das in einer Beziehung nunmal so macht. Stimmt ja auch, nur das ihr wohl beide noch ziemlich unerfahren seid. Denk nicht zu viel darüber nach...

Andererseits; wenn dich das erschreckt solltest du mit einer Beziehung und allem was da so zugehört vielleicht noch ein bisschen warten. Menschen fühlen sich nunmal körperlich zueinander hinngezogen... das ist nicht wirklich eine Frage des alters. Wichtig ist nur das ihr euch beide Zeit nehmt einander kennenzulernen und einander zu vertrauen. Entweder gibt er dir (und sich selbst) diese Zeit, oder du weißt das er halt der falsche ist (im Moment zumindest). Im zweifelsfall solltest du einfach mal mit ihm darüber reden das sich dieses Kompliment irgendwie komisch angefühlt hat. Ich wette das wird er verstehen. Vermutlich geht es ihm genauso, nur gibt er es nicht zu. Jungs müssen halt cool sein, darum geht´s. ^^

nehms als kompliment ,mach dir keinen kopf. Ich würd sagen es ist besser als wenn er sagen würde :" man bist du hässlich" :D

Er steht einfach auf dich und möchte zwar das eine, weiss jedoch dass er es noch nicht bekommen wird und doch liebt er dich. wie romantisch!

Ist es normal seine Freundin nach einer gewissen Zeit nicht mehr sexy zu finden?

Liebe Community,

ich bin seit gestern ziemlich traurig. Bin seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen und alles läuft super. Wir haben echt super viel Spaß zusammen und wollen beide eine gemeinsame Zukunft (Hochzeit, Haus, Kind). Also wir beide sind der Meinung, dass wir noch nie eine glücklichere Beziehung hatten.

Naja jetzt zu meinem Problem. Wir haben gestern über sexy Frauen geredet und er meinte, dass ich wunderschön und total süß bin, was er so an mir liebt und ich bin Einzige etc. Aber ich bin nicht sexy… Also sexy im sexuellen Sinne im Bett schon aber halt nicht so im Alltag. Keine Ahnung wie ich das ausdrücken soll, aber er meinte, dass man sich ja an das Aussehen des Partners gewöhnt und irgendwann alles normal wird und er jetzt deshalb mich nicht mehr so sexy findet wie früher. Das soll nicht heißen, dass ich nicht attraktiv bin aber wahrscheinlich hat er nicht mehr diesen „Wow“Effekt, wie man das ja am Anfang hat, wenn man jemanden grad kennenlernt. Trotzdem bin ich wohl super attraktiv und DIE Frau für ihn. Vielleicht übertreibe ich es jetzt, aber ich denke, dass Frauen meinen Frust gut nachvollziehen können. Man steht ständig im Konkurrenzdruck und ich will natürlich sexy für den Freund wirken und nicht, dass er anderen hinterher schaut. Andere Frauen sind sexy aber ich bin halt wunderschön. Er sagt ja, dass Sexyness nachlässt und nicht beständig ist für eine Beziehung. Ach man, klar weiß ich, dass man auch andere Frauen sexy finden kann (ich find ja auch mal einen anderen Mann sexy), aber ich will halt, dass er mich auch sexy findet XD Was sagt ihr dazu? Mach ich mir grad einfach zu viel Kopf oder kann mir ein Mann mal aus seiner Sicht erklären, wie das gemeint ist und ob das jetzt normal ist.

Zu uns noch kurz: Ich bin 24 und er 27.

...zur Frage

Ich bin ein Mann und ich mag Männerfüße - ist das schwul?

Ich finde Männerfüße sexy! Ich küsse, rieche und lecke sie gerne! Vor allem wenn sie etwas stinken, nach dem Sport zum Beispiel...

Ist das schwul?

Gruß

...zur Frage

Sie sagt ich bin süß!?

Eine Arbeitskollegin findet mich süß und nennt mich süße. Ich bin eine Frau und wir beide sind nicht lesbisch. Wie meint sie das? Bin stark verunsichert.

...zur Frage

Mädels, findet ihr es sexy wenn euer Freund bzw. Mann viel beim Sex ejakuliert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?