Ist es normal, dass meine Vorhaut nicht über die Eichel geht?

5 Antworten

Nein das ist nicht normal hör mal nicht auf die anderen kommentare ich hab das schon durch bei mir wars auch nicht schmerzhaft aber das könnte passieren das das dann alles zuwächst und dann ist zu spät also sprich am besten mal mit einem arzt wegen beschneidung also gemeinsam mit deinen eltern

Bzw wenn du meinst das deine vorhaut zu kurz ist und du sie oben nicht rüber kriegst dann bist du wahrscheinlich schon beschnitten und das hat nichts mit jude sein zu tun

Nein, das ist nicht normal. Die Vorhaut sollte in jedem Zustand deines Gliedes, also schlaff und steif, so zurück geschoben werden können, dass deine Eichel komplett freiliegt. Das ist sehr wichtig für die Hygiene, damit du dich auch unter der Vorhaut und hinter der Eichel (im Eichkranz, wo sich das Smegma absetzt) richtig waschen kannst. Wenn sich deine Vorhaut nicht zurück schieben lässt, dann hast du vermutlich eine Vorhautverengung (Phimose).

Wenn es schmerzt wenn du versuchst sie rüberzuziehen ist es nicht normal. Kann eine Vorhautverengung sein, nicht angenehm, aber auch nicht sonderlich schlimm.

Was möchtest Du wissen?