Ist es normal, dass meine Freunding unten nach Fischmarkt riecht (obwohl sie gewaschen ist)?

7 Antworten

Nein. Da sollte sie mal zum Frauenarzt. Das Scheidenklima enthält Milchsäurebakterien. Eigentlich riecht man da nichts. 

Vielleicht ein Pilz. Duschgel, dass sie nicht verträgt. Auf keinen Fall Intimwaschlotionen verwenden. Meine Frauenärztin rät da dringend ab.

Damit wird das gesunde Klima zerstört.

riecht man da auch nichts, wenn sich die Frau nicht wäscht, wenn alles gesund ist? Ich dachte, das ist der normale Geruch, wenn eine Vagina ungewaschen ist...

0
@BotMod

Na wenn sie sich nicht wäscht dann riecht es. Tägliches duschen und man riecht nicht nach Fisch. Aber diese Intimwaschlotionen soll sie lassen die bringen das Klima durcheinander. Es kann auch ein Pilz sein

1

Nein - der fischige Geruch deutet auf eine Vaginose, also eine Besiedlung der Scheide mit den "falschen" Bakterien. Ab zur Frauenärztin.

Eine gesunde Vagina riecht nach weißem Joghurt, weil sie von Milchsäurebakterien besiedelt ist.

Hab ich auch gesagt aber die meinen alle da riechts nicht gut

0
@wirbelwindx

Wenn es schlecht riecht, ist etwas nicht in Ordnung. Eine gesunde Vagina stinkt nicht.

0

Wir können nur beten, dass du manchmal unter deiner Vorhaut das Smegma entfernst.
Viele Männer vergessen diese Stelle da gerne mal und stinken schnon 3 Meter gegen den Wind ohne es selbst zu merken.
Krank sind sie deshalb nicht.
Sie duschen sogar täglich.

Was möchtest Du wissen?