Ist es Normal, dass mein Galaxy A50 verliert viele Prozent zu früh?

5 Antworten

Nein das ist nicht normal, da passt etwas nicht.

Ich muss aber sagen das Samsung in letzter Zeit bei der neueren Genration generell Probleme mit den Akkus hat und User von einem hohen Akkuverbrauch im Standby berichten.

Bei eingeschaltetem WiFi versucht das Handy permanent, zum Router Kontakt aufzunehmen und sich zu verbinden/ Verbindung halten. Klar- verbraucht Strom.

Gleiches gilt für GPS -

Wenn du dein Handy nachts nicht brauchst, stell es in den Flugmodus.

Dann sparst du etliche Prozente deines Accus.

Die Exynos Prozessoren sind nicht grade für ne sehr gute Akkulaufzeit bekannt. Ausser bei der Note reihe und Sx plus.

Exterm schneller Akkuverlust bei Galaxy Alpha. Was tun?

Ich habe seit einem halben Jahr das Samsung galaxy Alpha. Und es ging immer alles gut. Bis jetzt. Schon seit mehreren Wochen fällt mir immer wieder auf, dass das Telefon extremst schnell den Akku verbraucht. Innerhalb einer Stunde in der ich das Gerät nicht anfasse, einfach nur Liegen lasse, verliert es 20% Akku. Das Problem hatte ich früher nicht. Das Smartphone ist dann immer relativ warm so als hätte ich gerade ein Video angeschaut oder ähnliches, obwohl ich es einfach liegen lasse. Alle aktiven Anwendungen schließe ich immer sofort. Doch das bringt auch nix. Zuerst hatte das Telephon auch immer Netzwerkprobleme. Ich hatte einfach kein Netz. Mitten in der Stadt. Habe ich das Smartphone dann ausgeschaltet und wieder eingeschaltet war alles wieder normal. Doch nach zwei Tagen hatte ich das selbe Problem wieder. Und das kann es doch echt nicht sein, dass ich mein Alpha alle Augenblicke neustarten muss. Doch die Netzwerkprobleme scheinen weg zu sein. Aber was mach ich mit dem Akku? Letzte Woche als ich in der Türkei war, hat sich der Akku normal verbraucht. So wie ich es gewohnt bin. Ich habe das Smartphone über Nacht aufgeladen und sogar noch am darauffolgenden Abend hatte es 60% obwohl ich es den ganzen Tag lang benutzt habe. Doch seit ich Zuhause bin, sind die Akkuprobleme wieder aufgetreten und das Telephon ist sofort leer wenn ich es nicht andauernd anstecke. Kann ich selber was dagegen tun oder soll ich in einen Shop gehen und das Handy zur Reparatur bringen? Ich war schon mal dort und die meinten es läge nicht am Akku sondern an der Software oder so irgendwie. Ich kenne mich da gar nicht aus. Danke fürs helfen. <3

...zur Frage

An Kassierer/innen: Kann man irgendwas tun, wenn der Kunde so richtig unhöflich ist!?

Hallo :) Ich bin relativ neu als Aushilfskassiererin tätig. Bin eigentlich ganz normal höflich zu den Kunden, so wie alle anderen eben auch. Die meisten Kunden 98% Prozent sind auch ganz normal höflich, oder reden eben gar nicht mit einem. Einmal hatte ich jetzt eine Kundin, die so an die Kasse kam mit richtig schlechter Laune. Ich habe sie halt ganz normal bedient, bin höflich geblieben. Und dann hat sie halt so angefangen mit: Ich sei ja anscheinend neu und könnte das noch nicht so richtig. Dabei ist mir weder ein Fehler passiert noch war ich langsam oder irgendwas war, dass sie wissen könnte, dass ich gerade erst eingelernt worden bin. Warscheinlich ist sie einfach Stammkunde und kannte mein Gesicht nicht. Was ich mich nur frage ist, warum sie dann nicht an eine andere Kasse geht, wenn sie mich von vorhinein als unkompetent einschätzt. Ich habe es dann eben runtergeschluckt und bin freundlich geblieben. Heute war dann wieder eine Kundin da und die wollte dann mit Karte zahlen, hat es dann aber aus irgendeinem, mit nicht ersichtlichen Grund nicht geschafft ihre Geheimnummer einzutippen. Sie ist dann gehörig sauer geworden nach dem zweiten Versuch und ich wollte dann halt Hilfe rufen, weil ich da ja auch nichts machen kann. Dann war ich halt gerade fertig mit dem Telefonat und dann hat sie plötzlich angefangen, ich soll ich sofort gefälligst das Telefon geben, sie sei "Personal". Ich kannte die Frau aber nicht, woher auch!? Und habe ihr dann nicht das Telefon gegeben. Sie ist dann sehr sauer geworden, bis meine angeforderte Hilfe kam. Ich bin ganz normal ruhig geblieben, war aber innerlich kurz davor loszuheulen. Es hat sich dann rausgestellt, dass sie tatsächlich zum Personal gehört und ihr wurde dann auch geholfen. Aber ich konnte da ja nichts machen und ich konnte auch nicht wissen, dass sie zum Personal gehört. Der Laden ist rießig. Jedenfalls hat so ein netter Kunde nach ihr dann noch so zu mir gemeint, dass die Frau echt sehr unhöflich war. Irgendwie eine Schande, wenn sie wirklich zum Personal gehört. Aber zu meiner Frage. Was kann ich da generell bei Kunden machen? Muss ich wirklich alles runterschlucken, nach dem Motto der Kunde ist König? Danke für hilfreiche Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?