Ist es normal, dass man sich bei vergleichsweise lauten Hobbies gut entspannen kann?

3 Antworten

Entspannung hat ja nicht nur was mit Lauten und Geräuschen zu tun. Du magst einfach dein Instrument und verbindest es mit etwas Gutem -> du entspannst dich

Was "normal" ist und für (viele)andere gilt, muss noch lange nicht für dich gelten. Also tu weiter, was für dich funktioniert! Yeaa!

Mein Puls wird immer schneller beim messen Psychisch?

Mein puls ist wenn ich aufstehe morgen so ca. 60 schläge in der minute...

tagsüber 70-80 ..bei entspannung auchmal 60 ...

ich bin 19 männlich und ekg war in ordnung vor 1-2 monaten...

wenn ich mein puls messer ist es am anfang ganz normal aber dan wird er wärend dem messen immer schneller bis zu 120 schläge in der minute... obwohl ich ganz ruhig da sitze...

das passiert nur an manchen tagen...meisitens ist es 70-80 tagsüber...

immer wenn ich an mein puls denke ist er immer erhöht kann es psychisch sein?

mein blutdruck ist in ordnung 120 / 75 manchmal

mache regelmäsig sport auch ausdauer...

...zur Frage

Sonntag als Ruhetag oder als Werktag?

Ich würde euch gerne fragen, ob ihr Argumente für den Sonntag als Ruhetag und Argumente für den Sonntag als Werktag (also Arbeitstag) kennt und würde mich freuen, wenn ihr diese mit mir teilen würdet :3

Vielen Dank im vorraus :) <3

...zur Frage

Erzwungene Entspannung?

Also ich habe von meinem Arzt gesagt bekommen, dass ich mich für ein paar Tage entspannen und zur Ruhe kommen soll. Ich weiß das er das nicht grundlos sagt, aber leider fällt es mir schwer einfach nur rumzuliegen. Davonwerde ich immer noch unruhiger. Kann man den Entspannungsgrad vielleicht erzwingen ohne nur rumzuliegen?

...zur Frage

Schlafen mit einer Nasennebenhöhlenentzündung?

Hallo, mich hat vor ein paar Tagen nun auch eine Nasennebenhöhlenentzündung erwischt und ich bin gerade etwas am Verzweifeln, denn: Ich kann einfach nicht schlafen! Trotz Inhalierens, leichten Schmerzmitteln, abschwellenden Mitteln und Rotlichtlampe will der Druck einfach nicht soweit und langfristig verschwinden, dass ich mich wirklich entspannen und zurücklehnen kann (von der ständig laufenden Nase mal abgesehen, aber gut, das soll ja so sein.)

Und so langsam merke ich, wie das an mir nagt und mich wirklich gereizt und weinerlich werden lässt.

Habt ihr vielleicht ein paar Tipps und Tricks oder Hausmittelchen, wie ich zur Ruhe kommen könnte? Vielen Dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Ist für Meditation 🧘‍♀️ eine Lotussitzhaltung notwendig?

Ich habe kürzlich damit angefangen mich für Meditation zu interessieren, ist die Lotussitzhaltung dafür notwendig? Ich persönlich empfinde diese nämlich als eher unangenehm. Und es es wirklich notwendig sich auf irgendwelche Chakren zu konzentrieren oder genügt es dies als eine „Achtsamkeitsübung“ zu betrachten und einem Weg zur inneren Ruhe zu finden?

P.S. mir ist bewusst dass ich die Sache sehr verkrampft angehe. Um diese dauernde Verkrampftheit zu lösen interessiere ich mich ja für Meditation.

...zur Frage

Suche schönen Ort zur Selbstfindung und Entspannung

Hallöchen,

ich leide seit einiger Zeit unter Depressionen und bin auch in Psychotherapie. Nun habe ich mir eine Auszeit vom Beruf genommen um wieder zur Ruhe und zu mir selbst zu finden.

Ich würde gerne für eine zeitlang raus. An einen schönen Ort, an dem ich mich entspannen, neue Erfahrungen machen und mit Menschen mit einer positiven Lebenseinstellung Gespräche führen kann.

Meine Therapeutin begrüsst diesen Schritt auch sehr, aber eine Klinik ist für mich nicht das Richtige.

Es geht mir eher um eine Art Auszeit und "Selbstfindungstrip", auch wenn ich dieses Wort nicht leiden kann ;))

Hat jemand einen guten Tipp, wo ich das machen könnte, oder kann mir mit eigenen Erfahrungen weiterhelfen?

Vielen herzlichen Dank schonmal ;))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?