Ist es normal, dass man im Alter von 16 Pornos verabscheut?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Das ist doch nicht schlimm! 66%
Was läuft mit dir falsch?! 33%

10 Antworten

Das ist doch nicht schlimm!

Hallo FLLiP,

ich denke mal, dass es nicht "normal" ist. Allerdings nur, wenn man nach der genauen Bedeutung des Wortes "normal" geht. Nämlich "der Norm entsprechend". Da es eben bei den meisten in deinem Alter nicht so ist, ist es eben nicht "normal".

Das ändert aber absolut nichts daran, dass es weder falsch, noch irgendwie schlimm ist oder etwas ähnliches.

Allerdings würde es mich persönlich interessieren, aus welchem Grund du sie verabscheust.

Ich will dich jetzt natürlich keinesfalls irgendwie dazu bringen, dir Pornos an zu schauen, aber vielleicht hast du einfach noch nicht die "richtigen" für dich gefunden. Es gibt ja da doch extreme Unterschiede.

Aber mach dir keine Gedanken, wenn du sie nicht magst, dann schau sie dir einfach nicht an. Ist ja keine Pflicht oder so. Wenn du ohne Pornos glücklich bist, ist doch alles super!

LG Sascha

Hi FLLIP, ich kann nicht abstimmen weil meine Antwort nicht dabei ist.

Es ist weder schlimm noch läuft was falsch. Wenn du dir das anschaust dann musst du dir nur klar sein darüber dass das Schauspiel ist also nicht echt und dass guter Sex anders geht. Wenn dir das klar ist dann ist es ok.

Nein ich hab sie damals auch nicht gemocht und das hat sich bis heute nicht geändert.
Pornos sind meiner Meinung nach einfach ekelhaft...
Klar ist Sex was geiles... Aber pornos sind einfach unterstes Niveau und meiner Meinung nach auch nicht geil :/

Was möchtest Du wissen?