ist es normal dass man gefühle für ein mädchen hat als mädchen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also zu allererst: Es wäre überhaupt nicht schlimm, wenn du lesbisch wärst!!!! Andererseits solltest du nichts überstürzen. Es kann auch sein, dass diese Anziehung eher auf der Basis von Seelenverwandten ist oder dergleichen. Ich möchte jetzt nicht für alle mädchen sprechen, aber ich denke, bei dir kommt die normale Abenteuerlust raus. In dem alter will man einfach seine Grenzen kennen lernen und neues ausprobieren. Mir ist es auch schon mal passiert, dass ich kurz herzklopfen bekommen habe, als ein Mädchen an mir vorbeilief. Aber nachdem ich ein paar mal mit ihr in Kontakt war, hat sich das gelegt. Vielleicht bist du auch BI? Auf jeden Fall solltest du erst mal abwarten, ob sich da noch mehr entwickelt. Ich hoffe, ich konnte helfen XD

ich bin selbst lesbisch, wusste das in deinem alter aber auch noch nicht. Wie leute vor mir das schon gesagt haben; lass dich darauf ein, mach dir keinen stress. irgendwann wirst du herausfinden, ob du bisexuell, lesbisch oder irgendetwas anderes bist. da kann dir niemand reinreden, das kannst nur du selbst wissen. und wenn du deine sexualität nicht definieren kannst oder willst, dann ist das auch in ordnung. auf jeden fall heißt es nicht, dass du nicht "normal" bist. vielleicht kannst du ja mal was mit ihr außerhalb der schule machen, um herauszufinden, was du wirklich für sie fühlst :)

Definitiv verboten. Die Kirche verbietet sowas. Du kommst in die Hölle, wenn Du diese Gedanken nicht los wirst. Wahrscheinlich bist Du besessen. :)

Nee Spaß beseite. Das ist normal. Du bist auch nicht unbedingt lesbisch. Mädchen neigen eher dazu sexuelle Erfahrungen mit dem gleichen Geschlecht auszutauschen/auszuprobieren. Ich glaube, dass macht jedes dritte Mädchen. Du musst Deine Erfahrungen machen und dann später entscheiden wo die Reise hingeht. Zu den Frauen oder zu den Männern.

Natürlich ist das normal! Du bist in der Pubertät - eine Phase in der sich alles verändert. Du musst natürlich nicht lesbisch sein, es kann aber muss kein Anzeichen sein, du kannst auch bi sein. Außerdem wäre es ja nichts schlimmes.

Selbst wenn Du lesbisch bist, ist dass vollkommen normal.

.

Mach dir keinen Kopf, wenn DU lesbisch bist, dann ist dass so, dann kannst Du das nicht Ändern.

Fühl mal hin, lass dich darauf ein und mach dir keine Panik.

Du willst sie doch nicht etwa dazu überreden? ;) Das das normal ist und dass sie sich dafür nicht schämen müsste, weiß sie glaube ich schon.

0

nein, eventuell musst du dich sexuell ersteinmal finden...

Was möchtest Du wissen?