Ist es normal dass man beim sex als frau möchte dass der mann alles bestimmt und hart zu dir ist?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

oh okeyyy das macht sinn danke 😄 ich dachte halt es qär irgendwie logischer dass man sich einen süßen sucht der immer nur lieb ist aber das ist dann einfCh nicht so gut wie mit einem mann der weiss was er will und wie er es bekommt also ist es irgendwie schon normal dass man eher so einen sucht

0
@Loverunning

Du musst jemanden finden, der zu dir passt.

Der dir das gibt, was du brauchst, dich aber als Mensch mag und ernst nimmt.

Und vor allem jemand, der deine Grenzen kennt und deine Tabus respektiert!

Achte darauf, dass ihr ein Safewort vereinbart!

0

hab ihn schon gefunden

0

Normal ist das, was für Dich normal ist.
Wenn Dir harter Sex gefällt, bei dem ein Mann dominant ist und Dich dabei gröber anfasst, auf den Hintern schlägt oder ähnliches, dann ist das für Dich eben der Sex, der Dich kickt.

Es ist übrigens genau so richtig, wie Du es möchtest. Also von den Schlägen, von der Art, von Deiner Devotion. Niemand hat Dir hier etwas vorzuschreiben. Einen Partner zu finden, der das mit Dir ausliebt, mag nicht immer so einfach sein, aber das gibt es und Du solltest Dir da keine Gedanken machen, sondern zu Dir finden.

Solltest Du mehr in Richtung des Themas wissen wollen, das Stichwort dafür ist BDSM - wobei das mehr umschließen kann und Dich evtl. nur ein Teil davon interessiert (ist ein Sammelbegriff).

vielen dank 😊

0

Männer, die Frauen UNGEFRAGT schlagen, sind schlecht. Dir gefällt es, beim Sex geschlagen bzw fest angepackt zu werden. Es ist deine Entscheidung, es erfüllt dich. Daran ist ganz und gar nichts schlecht. Freiheit bedeutet, so sein zu können, wie man ist und sich nicht in eine Rolle zwängen zu lassen.

Zu sagen, "dir darf das nicht gefallen" ist genauso falsch wie "alle Frauen gehören hinter den Herd". Richtig ist immer nur das, was man selbst möchte.

Dir wurde hier ja shcon gesagt, dass du devot bist ;) Wenn du magst, kannst (aber musst nicht) du dich ruhig mehr über BDSM informieren. Wenn du dich mit anderen austauschen möchtest, kann ich dir die SMJG (www.smjg.org) ans Herz legen. Die Gruppe ist speziell für Junge Menschen bis 27 Jahre. :)

So ein bisschen devot sind sehr viele Frauen (natürlich nicht alle!). Manche mögen eben einfach, wenn der Mann die Führung übernimmt, andere wollen ganz leichte Schmerzen und wieder anderen kann es fast gar nicht hart genug sein. Das ist einfach eine Geschmacksfrage. ;)

Also ja, alles normal und völlig unbedenklich - solange alle Beteiligten Spaß daran haben und bei klarem Menschenverstand handeln.

Was möchtest Du wissen?