Ist es normal, dass Kinder Angst vor dem ersten Schultag haben?

10 Antworten

Ist jetzt nicht so ungewöhnlich. Man kommt schliesslich in ein neues, fremdes Gebäude/Zimmer und ist meist umringt von neuen Gesichtern. Das stresst einen durchaus. Und in deinem Fall fehlte dir noch zusätzlich die Erfahrung aus dem Kindergarten, mit anderen Kindern und ohne Eltern allein in einem Raum zu sein.

Ja, klar ist das normal... Man kommt in eine ganz neue Umgebung, da sind ganz andere Leute und so gut wie keiner den man kennt... ich hatte damals sogar Angst vor der Lehrerin, obwohl sich rausstellte, dass sie die beste Lehrerin meiner ganzen Grundschulzeit war ;-)

Ging mir genauso.

Und eines meiner Kinder war im Kindergsrten, und hatte trotzdem Angst vor dem Neuen.

Was möchtest Du wissen?