Ist es normal dass Jugendliche tagsüber in Boxershorts zuhause rumlaufen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ist es normal, dass eine Mutter solche Fragen online stellt?

Finde ich nicht. Wie hast Du Deinen Sohn denn von klein auf ernährt, dass er übergewichtig ist? Ist doch wohl vor allen Dingen in Deiner Verantwortung, sein Gewicht. 

Warum schämst DU DICH nicht? Was gibst Du dem Kind zu essen? Hast Du ihm keine Hobbys vermittelt? 

Du erhältst von der Gesellschaft den weltweit dritthöchsten Steuerbetrag um Deinem Kind Fürsorge und Erziehung angedeihen zu lassen. Also erbringe diese Deine grundgesetzlich verankerte Leistung auch. 

Wende Dich an Deine Krankenkasse und frage nach einem Ernährungskurs. Scheint ja sehr nötig, dass Du da auch dran teil nimmst. 

Vielleicht besprichst Du mit Deinem Sohn auch mal wie es mit einem Leihopa wäre. Der kann dann Deinem Sohn all die von Dir nicht erbrachten Dinge vermitteln, welche die Entstehung eines Übergewichts erst gar nicht aufkommen lassen. 

Ich finde es nur gut, dass es sich in sein körper offensichtlich wohl fühlst. Es gibt leider viele 16-jährige, die sich immer über aussehen und körper sorgen machen.. :)

Die Ausdrucksweise passt garantiert nicht zu einer Mutter. Eine Mutter würde sich auch nicht darüber wundern, dass ihr Sohn in Shorts nur rumläuft.

Mein Sohn macht das auch, dass ist normal. Ich würde mir nie was dabei denken.

Freudenfrau 30.08.2017, 02:54

Es stört mich auch nicht... Im Gegenteil. Mich wundert halt einfach dass ihm sein Übergewicht garnicht peinlich ist. Das freut Mich auch, ist aber in dem Alter eher ungewöhnlich 

0
TristanMolan 30.08.2017, 02:58
@Freudenfrau

Das das eigene Kind übergewichtig ist, passiert nicht über Nacht. Innerhalb der Familie wird es gewohnter Anblick, ob mit oder ohne Klamotten. Zuhause fühlt er sich freier, keiner der es eigentlich anstößig findet. Da kann er sich geben wie er ist. Es zeigt auch von einem gesunden Selbstvertrauen, sich gerade nicht Zuhause verstecken zu müssen. Das sollte man tolerieren.

0

"Mensch Meier", das ist doch ganz normal, als Jugendlicher zuhaus mit Boxershorts rumzulaufen, erstens ist´s viel bequemer, und zweitens schont es die lange Hose vor Abnutzung.

Ich bin zwar schon im Rentenalter, aber wenn ich allein zuhause bin und keinen Besuch erwarte, laufe ich auch so herum, nur in Boxershorts.

Da frage ich mich nur, wen störts denn ? Stossen ihn vielleicht meine schön gewachsenen Oberschenkel ab ? Nur keinen Neid !

 

Ja ist normal. Wieso nicht. Sei froh das dein Sohn so selbstbewusst ist. Und eine Mutter würde ihr Kind nicht fett bezeichnen.

Ich laufe zuhause auch immer mit Boxershorts rum.

Ist einfach gemütlich, vor allem wenn es warm ist

1. Mal warum beleidigst du dein Kind? Und 2. Bist du ihm egal, aber ich würde trotzdem nicht mir Unterhose r umlaufen,  weil man Kleidung hat ...

Was möchtest Du wissen?